falsche Zeichen in der mail

  • Seit längerer Zeit bekomme ich meine mails mit falschen Zeichen
    So sieht z.B. der Betreff aus: Blumen f������������������


    Im Text sind die Umlaute komplett als Fragezeichen �� gekennzeichnet, was das Lesen schwer macht.
    Ich habe schon alles Mögliche versucht, diesen Unsinn abzustellen. Sogar das Betriebssystem mit allen Programmen neu installiert.
    Allerdings dabei die alten Daten , Einstellungen und mails aus einem Backup wieder eingespielt, weil ich sehr viele wichtige nicht löschbare mails in verschiedenen Ordnern habe.


    Wer weiß, wo dieser Fehler zu finden ist und wie ich ihn abstellen kann. :hallo:


    Mein Rechner läuft unter XP Prof.
    Ich habe die neueste Version von Thunderbird, vor 5 Tagen runtergeladen.

    Danke Achim

  • Hallo und willkommen im Forum!
    bevor wie auf Fehlersuche gehen, kontrolliere folgende Einstellungen:
    Unter Extras, Einstellungen, Ansicht, Formatierung, Schriftarten und Kodierung wird kein Haken gesetzt bei den unteren beiden Kästchen.
    "Nachrichten erlauben andere Schriftarten zu erlauben", sollte angehakt sein.
    Außerdem sollte im Hauptfenster unter Ansicht, Zeichenkodierung, "Automatisch bestimmen" auf "universell" stehen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"


    Außerdem sollte im Hauptfenster unter Ansicht, Zeichenkodierung, "Automatisch bestimmen" auf "universell" stehen.
    Gruß


    Oh erstmal danke. Der erste Teil war korrekt eingestellt. Automatisch bestimmen stand auf Aus. Jetzt auf >universell> geändert.
    Sofort kann ich das ja nicht testen. muß weitere mails abwarten.
    Für einen längeren Test ist es bei mir jetzt ungünstig, weil ich Dienstag früh für mindestens 5 Wochen weg bin. Kann ja unterwegs versuchen, hier reinzusehen....
    Gruß Achim