Hauptkonto löschen [erledigt]

  • Hallo,


    vor ca. 3 Wochen habe ich Thunderbird installiert (XP). Wahrscheinlich habe ich bei der ersten Einrichtung des lokalen Kontos /Hauptkonto !? einen Fehler gemacht.


    Ich kann über meine Adressen bei freenet nicht versenden und nur bedingt empfangen. Auffällig ist auch, dass das Hauptkonto in den Absendermöglichkeiten nicht vorgeschlagen wird, sondern nur die 2 weiteren Konten, die ich eingerichtet habe. Diese lassen sich ohne weiteres löschen und neu einrichten.
    Das Hauptkonto aber nicht.
    Meine Frage:
    Wie kann ich das Hauptkonto löschen? Quasi wieder von vorne anfangen?


    Es nützt nichts, Thunderbird vom Rechner zu deinstallieren, das habe ich schon probiert, denn die Einstellungen bleiben bei einer Neuinstallierung erhalten.
    Das mag zwar in manchen Situationen angenehm sein, in meinem Fall aber nicht. ;)


    Vorab bedanke ich mich für eine Antwort!


    Grüße aus Herne

  • Hi hawe2009,


    und willkommen im Forum.



    "hawe2009" schrieb:


    Wie kann ich das Hauptkonto löschen? Quasi wieder von vorne anfangen?


    Es nützt nichts, Thunderbird vom Rechner zu deinstallieren, das habe ich schon probiert, denn die Einstellungen bleiben bei einer Neuinstallierung erhalten.
    Das mag zwar in manchen Situationen angenehm sein, in meinem Fall aber nicht. ;)


    Ja, manchmal ist es wirklich nicht von Schaden, wenn man ein paar Minuten seiner Zeit "opfert", und einen kleinen Blick in diverse Anleitungen wirft, welche einem Produkt beiliegen ... .
    In unserem Fall erreichst du diese über einen Link rechts oben.


    Dann wüsstest du, dass Thunderbird sauber zwischen den Programmdaten und den Nutzerdaten trennt, wo sich dieses so genannte Nutzerprofil befindet, und dass das Löschen des Programmes dein Nutzerprofil unangetastet lässt. Letzteres hast du ja schon empirisch festgestellt.


    Du solltest also dein Nutzerprofil löschen, und schon hast du wieder saubere Zustände.
    Nebenbei: Auch der umgekehrte Weg funktioniert. Wenn du regelmäßig dein Nutzerprofil sicherst, kannst du Datenverlusten ruhig entgegensehen und auch ohne Sorgen experimentieren.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    selbstverständlich bedanke ich mich artig für Deine Antwort, sie hat mir zweifelsohne geholfen, und auch dafür, dass Du mir ein paar Minuten Deiner Zeit „geopfert“ hast.


    Anzumerken wäre vielleicht, dass es Menschen gibt, die sich nicht täglich mit solchen Dingen beschäftigen, viel mehr einen Rechner als Arbeitsgerät, wie zum Beispiel ich als Autor, dankbar nutzen.
    Dann gehört so ein Wissen eben nicht zum Alltagsgeschäft und dann sind solche Anleitungen, wenn man sie denn findet, doch recht mühsam.


    Aber ich habe gelernt, dass es hilfsbereite Moderatoren gibt, die dann freundlich einspringen, auch wenn sie vielleicht etwas zu schnell den erhobenen Zeigefinger ein wenig dünkelhaft in Richtung der „Unwissenden“ präsentieren…. ;)


    Nochmals schönen Dank.


    Viele Grüße
    Hawe

  • Und genau für Menschen, die sich mit dieser Materie nicht so toll auskennen, haben wir die Anleitungen geschrieben. Diese kannst du dir dann in aller Ruhe durchlesen. Und dieses vermeidet dann mitunter Irrtümer und auch Ärgernisse.


    Aber jeder, wie er es will ... .


    P.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!