Löschen!?

  • Hallo,


    ich habe mich heute das erste Mal mit Thunderbird (und auch Firefox) beschäftigt
    und möchte Thunderbird noch einmal löschen. Aber wie?
    Ich habe Windows Vista, fals das von Bedeutung sein sollte.


    Habe viel geklickt und bisher nichts gefunden...
    Wäre über eine einfache Antwort sehr glücklich :zustimm:

  • Hi Nunchen,


    und willkommen im Forum.
    Meine wichtigste Empfehlung an dich: lese dir in aller Ruhe unsere Anleitungen und die "Fragen und Antworten (FAQ)" durch. Du findest die Links hier auf dieser Seite. Das wird dir viel Zeit, manchen Fehler und Frust ersparen.
    Unabhängig davon helfen wir dir aber immer gern.


    Was willst du denn löschen? Das Programm => einfach deinstallieren. Oder eine misslungene Konfiguration => dann kannst du einfach dein Thunderbird-Profil löschen und neu anfangen. Wo dieses zu finden ist? Du ahnst es schon => die Anleitung sagt es dir :-)
    Wenn du das Programm deinstallierst, wird dein Profil nicht angetastet. Das hat was für sich ... .


    Ich wünsche dir viel Freude an/mit Thunderbird.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke für die Begrüßung :)


    Okay. Also war ich mit dem deinstalieren eh auf dem falschen Weg - hierfür schon einmal Danke.
    Und die Anleitung habe ich dann auch noch gefunden - und das Profil ebenso. Ich habe den Ordner
    gelöscht und kann das Programm jetzt nicht mehr öffnen.
    Ich bekomme dir Meldung das es entweder noch läuft (und ich dies Programm schließen soll) oder den
    PC neustarten lassen muss. Dies ist bereits mehrmals geschehen!


    Muss ich den gesamten Ordner "Thunderbird" löschen?


    Lieben Gruß für eine geruhsame Nacht.

  • Du musst den gesamten Ordner /Thunderbird löschen. Die dort befindliche Datei "profiles.ini" sagt dem Programm, wo es das Profil (oder die Profile!) findet.
    Jetzt hast du dieses ja gelösht - und das Programm findet das Profil nicht, und "kommt etwas durcheinander".


    Löschst du den kompletten Ordner, wirst du wie ganz am Anfang aufgefordert, ein neues Profil zu erstellen. Damit beseitigst du also evtl. Anfängerfehler bei der Kontoeinrichtung - wenn das später natürlich auch anders geht.
    Und - ganz wichtig - mit dem Sichern des kompletten Verzeichnissen hast du das beste Backup!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!