Smileys und Hintergrund werden nicht angezeigt

  • Hallo.
    Version 2.0.0.* und XP pro SP2
    Im Thunderbird Fenster für den Mailversand habe ich eine Hintergrundfarbe und eine Textfarbe eingestellt.
    Wenn ich eine Mail schreibe, ist die Hintergrundfarbe immer weiss (soll beige sein) und die Textfarbe immer schwarz (soll blau sein).
    Die Einstellungen für die Farben werden aber richtig angezeigt.
    Wenn ich Smileys einfüge, werden diese ebenfalls nicht angezeigt (Smileys sind eingeschaltet).
    Wenn ich die weisse Stelle, wo das Smiley eingefügt ist, mit der Maus markiere, wird das Bitmap als hellblaue Fläche gezeigt.
    Was ist hier passiert und wie kann ich das wieder richtig stellen?
    Die Einstellungen für den Versand sind HTML + Text.
    Kann mir hier jemand einen Tip geben?

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Wenn ich eine Mail schreibe, ist die Hintergrundfarbe immer weiss (soll beige sein) und die Textfarbe immer schwarz (soll blau sein).


    Wo hast du die eingestellt?

    Zitat

    Die Einstellungen für die Farben werden aber richtig angezeigt.


    Wo genau?
    Dein Verfassenfenster hat aber eine Formatierungsleiste?

    Zitat

    Wenn ich Smileys einfüge, werden diese ebenfalls nicht angezeigt


    Du beschreibst immer nur, was du tust, aber nie wie du es machst.
    Meine Glaskugel ist leider in Reparatur.

    Zitat

    Version 2.0.0.* und XP pro SP2


    Warum machst du dort ein "*" ? Ein Geheimnis?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Morgen.
    Erstmal Danke für die Antwort.
    Daß die Glaskugeln aber so unzuverlässig sind....
    Also - Ich wusste nicht, daß man das auch noch anders machen kann als über die Formatierungsleiste.:
    - In Fenster "Verfassen" gibt es eine Formatierungsleiste für diverse Einstellungen, darunter auch Hintergrund- und Textfarbe.
    Da habe ich die Farben eingestellt. Das wird auf allen anderen Rechnern sofort angezeigt und ausgeführt.
    Auf dem, um den es hier geht wird es zwar in der Formatierungsleiste angezeigt, aber im Eingabebereich tut sich nix.
    - Die Smilys werden auch in der Formatierungsleiste richtig angezeigt. Wenn ich dann eines auswähle,
    wird es an der Cursorposition in den Text eingefügt, ist aber nicht sichtbar, nimmt aber Raum ein (sieht man beim Weiterschreiben).
    Wenn ich die Zeile mit dem Smiley markiere, wird eine Fläche in der Größe und am Ort des Smileys hellblau ausgefüllt dargestellt.
    - Für den Text ist in der Formatierungsleiste die Farbe blau ausgewählt und angezeigt, er wird aber immer schwarz dargestellt.
    - Die Version ist kein Geheimnis, ich wusste nur die aktuelle letzte Stelle nicht, weil der Rechner nicht vor meiner Nase stand.
    Es ist die Version 2.0.0.21. Thunderbird ist schon seit Jahren installiert und wird automatisch aufgedatet.
    Vielleicht kann mir doch geholfen werden?

  • OK,
    das ist jetzt so nachvollziehbar. Das Verhalten darf natürlich nicht so sein.

    Zitat

    Thunderbird ist schon seit Jahren installiert und wird automatisch aufgedatet.


    Benutzt du dabei immer das gleiche Profil der hast du gelegentlich auch mal ein neues erstellt?


    Wenn bei mir irgendetwas nicht 100%ig läuft mit TB, öffne ich einfach eins meiner 5 Test-Profile und überprüfe es dort. Das hat den Vorteil, dass ich Fehler im Profil oder in einem Add-on so ausschließen kann.
    Erstelle also ein neues Profil und überprüfe dort das Verhalten.
    11 Profile
    Ergebnis??


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für den Tip mit dem Profil.
    Ich bin hier Mittler und muss das ausprobieren,
    wenn ich wieder Zugriff auf den PC habe.
    Könnte das auch ein generelles Problem mit dem Windows - IE (hier 7) sein,
    da auch andere Programme Browser-Farben nicht richtig anzeigen?