Mail aus "Lokaler Ordner" weg

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • 2.0.0.21, Vista Home Premium
    Hallo,
    ich habe unter Anderem ein Imap-Account, das ich mit einem Kollegen teile. Nun war dieses voll (so sagte mir mein grosszügiger Provider, der uns dafuer 800MB zur Verfügung stellt). Dann habe ich die Nachrichten aus dem IMAP "Gesendet" in den Lokalen Ordner "gesendet ehemals IMAP" verschoben. Das hat wunderbar geklappt und alle mails waren dort drin.
    Das habe ich gecheckt, ob nun wirklich alle im Lokalen Ordner sind, und so war es. Dann auf IMAP die Nachrichten gelöscht (und nur dort, sicher!!!).
    Heute starte ich TB neu und im lokalen Ordner "gesendet ehemals IMAP" ist ------ Nichts!


    Bitte um Hilfe, da sind alle gesendeten Geschäftsmails drin!



    DANKE!

  • Hallo maximolider


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wenn es wirklich der lokale Ordner war, dann sollte es eine größere Datei sent (ohne Endung) im Profilordner und dort im Ordner ..\mail\local folders geben. Wie groß ist die?
    Auf jeden Fall erst mal eine Kopie des Profilordners oder besser, des Anwendungsordners ..\thunderbird\.. machen, der ist bei Vista in c:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird zu finden. Unter Win geht auch Start>Ausführen>%appdata%
    Btw: der Anwendungsordner ist ein "versteckter Ordner" und du musst in den Windows Ordneroptionen die Ansicht dieser Ordner freigeben.


    Alles zum Profil steht übrigens in der Anleitung (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) unter Punkt 11.
    Danach kannst du die Datei ja mal mit einem Editor öffnen und nach deinen Mails schauen, die neuesten stehen am Ende.


    Versuche dann zuerst mal in TB einen Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen auf den Gesendet Ordner.

  • Hallo Rum,


    danke für den Tipp. Die Datei ohne Endung habe ich gefunden, heisst bei mir Gesendet aus info@xololo (500.000kb ). Dann gibt es noch eine Datei mit gleichem Namen, aber mit Endung .msf, die nur 4kb hat. Das "Index wiederherstellen" hat zwar rund 5 min gedauert, aber nichts gebracht....


    Bin schonmal froh, dass Du Dich meiner Probleme angenommen hast!!!


    Danke,


    Maximolider

  • Guten Tag Maximolider,


    die *.msf ist nur die Indexdatei.

    Zitat


    Die Datei ohne Endung habe ich gefunden

    wo genau ist sie?
    Gib mal der "Gesendet aus info@xololo" einen "normalen" Namen ohne Endung und kopiere die Datei in den Ordner ..\mail\local folders deines aktiven Profilordners. Davor TB beenden.
    Nach einem TB Start müsste dann im lokalen Konto der Name der Datei als Ordner auftauchen..


    ähm,

    Zitat

    Das "Index wiederherstellen" hat zwar rund 5 min gedauert,

    dann ist der Ordner doch bereits in TB zu sehen?
    Jetzt verstehe ich dich gerade nicht mehr...

  • Hi Rum,


    danke für die prompte Antwort!!!


    der Ordner "gesendet aus info@xololo" ist da unter Lokaler Ordner, und das war er immer, aber ist leider leer, d.h. es sind keinerlei Nachrichten drin.


    Was kann ich machen?


    Danke schonmal,
    Maximolider

  • Hallo Maximolider,


    du redest jetzt aber hierbei

    Zitat


    der Ordner "gesendet aus info@xololo" ist da unter Lokaler Ordner, und das war er immer, aber ist leider leer

    von dem, was in TB zu sehen ist, oder?
    Hast du denn mal bei beendetem TB im Profilordner die Datei gesucht und mit einem Editor geöffnet?
    Die 500.000 KB müssen ja irgendwas sein :gruebel: