Probleme mit der Erstellung einer neuen Nachricht nach autom

  • Nach dem Thunderbird sich auf meine, zugegeben betagten W98SE Rechner auf die V 2.0.0.22 mit dem heutigen Update versorgt hat, kann ich keine mails mehr schreiben.
    Beim aufrufen / Beantworten von Mails tritt folgende Fehlermeldung auf:



    THUNDERBIRD verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
    in Modul XPCOM_CORE.DLL bei 018f:603717a4.
    Register:
    EAX=00000001 CS=018f EIP=603717a4 EFLGS=00010202
    EBX=60371813 SS=0197 ESP=00e6e510 EBP=00e6e524
    ECX=00e6e52c DS=0197 ESI=00e6e540 FS=36c7
    EDX=00e6e55c ES=0197 EDI=00000000 GS=0000
    Bytes bei CS:EIP:
    8b 08 ff 74 24 08 50 ff 11 eb 05 b8 03 40 00 80
    Stapelwerte:
    00e6e530 60371828 00b148e0 00e6e530 603717e1 00e6e54c 0077ba45 00000001 00b148e0 603717e1 00000000 80000000 00000000 0209b650 00e6e55c 00e6e628


    wer kann / will mir helfen

  • guten Morgen hamares und willkommen im Thunderbirdforum!


    Tritt dieseer Fehler auch auf, wenn Du Thunderbird im abgesicherten Modus startest? Es könnte nämlich sein, dass vielleicht eine installierte Erweiterung nicht mehr so richtig mitspielt, auch wenn sie als kompatibel gilt.


    Ich hatte so einen Fall (allerdings in einer Nachtgeburt) von Thunderbird 3.