2 Bedingungen: Alter und Schlagwort

  • Hi!


    Ich möchte einen Filter erstellen, der zwei Bedingungen hat.
    1. Muss die Nachricht älter sein als 30 Tage -- das kann ich
    2. Sollte die Nachricht ein bestimmtes Schlagwort haben, nämlich "kannweg"


    In Abhängigkeit dieser Bedingungen sollte die Mail gelöscht werden (gelöscht heißt, es wird in den Papierkorb verschoben, oder?)


    Nur finde ich keine Option, wie ich ein Schlagwort als Bedingung festlegen kann.


    Was überseh ich denn da?


    Danke sehr!

  • Hallo EmmJay


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    In den Filtern gibt es die Kategorie "Schlagwörter" nicht standardmäßig.
    Vermutlich am einfachsten ist es, einen neuen virtuellen Ordner zu erstellen (Datei>Neu>Virt..) und dort die gewünschten Ordner auszuwählen und dann beide Bedingungen, also "Schlagwörter" "ist" "kannweg" und "Alter in Tagen" "ist älter" ...
    Dann kannst du mit Strg a alle markieren und dann löschen.

  • Danke, sowas hatte ich befürchtet.


    Bislang wollte ich die Ordnerstruktur so übersichtlich wie möglich halten, ich arbeite mindestens 50% der Zeit von nem Netbook aus, da ist der vertikale Bildschirmplatz sehr beschränkt und mit drei IMAP-Konten ist der dann eben schon ausgereizt.


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Darf ruhig etwas komplizierter sein, so unbewandert bin ich nicht.


    Danke!


    EmmJay

  • Hallo und guten Morgen EmmJay,



    Zitat


    Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Darf ruhig etwas komplizierter sein, so unbewandert bin ich nicht.

    hmm, man kann ja bei den Filterbedingungen über "anpassen" neue Kriterien festlegen.
    Jetzt müsste man "nur" raus finden, ob und wie das Schlagwort im Header festgehalten wird.
    Ich habe da selber mal gesucht in Verbindung mit IMAP, es gibt zumindest für die ersten 5 Schlagworte ( das waren ja ehemals die "Etiketten") in der Indexdatei einen Tag, ich meine es ist (8A=label).
    Da aber auch bei IMAP je nach Provider ein Schlagwort, welches auf PC 1 vergeben wurde, beim Abruf an PC 2 von TB erkannt wird, müsste es auch im Header gemarkert werden.
    Das ist dann halt eine Fleißaufgabe, das mal durch ändern des Tags und vergleichen der Header raus zu finden.

  • Okay, ich hab mich mit mir selbst geeinigt, dass ich einen virtuellen Ordner erstelle, in dem alle Nachrichten gesammelt werden, die mit dem Tag "kannweg" versehen sind.


    Und ich hab ein paar einfache Filter erstellt, die bei bestimmten Wörtern (z.B. Newsletter) automatisch den Tag "kannweg" vergeben. Soweit, so gut.


    Nur eine Kleinigkeit: Kann man Filter auch automatisiert regelmäßig ausführen lassen? Etwa jeden Tag um 17 Uhr? Dann muss man nicht auf "Filter auf diesen Ordner anwenden" klicken...?!


    Danke
    EmmJay