TB reagiert beim Öffnen von Mails nicht mehr

  • Hallo,


    mein Betriebssystem ist "Windows XP professional" Version 2002 SP2.
    Ich benutze den TB 2.0.0.22 in der portablen Version.


    Mein Problem ist folgendes:
    Seit kurzem (ich kenne den Auslöser nicht), bleibt mein TB "hängen" sprich er reagiert nicht mehr wenn ich Mails anschauen möchte.
    Ich kann Mails abrufen.
    Ich kann alle Programmmenüs anschauen und ausführen.


    Sobald ich eine Mail im Vorschaufenster oder in einem eigenen Fenster anschauen möchte bleibt das Programm hängen und lässt sich nur noch über den Task Manager beenden.


    Ich bin nun auf der Suche nach der Ursache und noch viel mehr nach einer Problemlösung!?


    Danke schon im voraus, dass ihr Euch mit meinem Problem beschäftigt!

  • Hi flo_man,


    und willkommen im Forum!
    Ursachen gibt es viele ... . Ich gehe mal davon aus, dass du dich schon mit unserer Anleitung und der Forensuche befasst hast.


    - Hast du dein System so konfiguriert, dass garantiert kein Virenscanner (on acess-Scanner, "Virenwächter") das TB-Profil überwachen darf? Gerade beim Stick ist das nicht immer so einfach.
    - Hast du Add-ons zu laufen? Wenn ja, alle deaktivieren und erneut testen.
    - Wie groß sind denn deine mbox-Dateien? Inbox immer schön leer und die Mails in Unterordner sortiert, wie wir empfehlen?
    - Die Indexdateien schon mal gelöscht?


    Ja, das wären meine ersten Ideen auf die Schnelle.


    Hilfreich ist auch, wenn du uns mitteilst, ob du das alte pop3 oder schon imap benutzt.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    danke für das herzliche Willkommen und Deine Tipps.


    Es gibt einen neuen Stand:
    1. Virenscanner schließe ich aus, da ich mit meinem Stick an verschiedenen Rechner immer den identischen Fehler hatte.
    2. Löschen der Index Dateien hat bei mir keine Besserung erzeugt.
    3. Deaktivieren der AddOns hat bewirkt dass ich Mails ohne Anhang öffnen kann. Bei Mails mit Anhang bleibt er immer noch hängen. [Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich zuvor zufällig immer Mails mit Anhang öffnen wollte.]
    4. Ich benutze einige Unterordner. Die Inbox ist 4,6 MB groß, der größte Unterordner 38 MB (aus diesem Ordner wollte ich keine Mails öffnen.)
    5. Ich benutzte pop3 Mail Konten. Ist aus Deiner Sicht imap den Vorzug zu geben?


    Danke & Gruß
    Flo