neue Ordner bei gemeinsam benutzten Account spät angezeigt

  • Hallo


    wir benutzen einen Imap-mail-Account gemeinsam, d.h. von mehreren Rechner wird gleichzeitig darauf zugegriffen.


    Wenn nun einer einen neuen Ordner erstellt, dauert es manchmal sehr lange (bis zu 2 Tage) bis dieser auch bei den anderen angezeigt wird.


    Ich vermute es liegt an irgendeiner Synchronisierungseinstellung (also dass zum einen der Ordner erstmal auf dem Server geschrieben werden muss und zum anderen TB dann merken muss, dass da ein neuer Ordner ist). Bisher habe ich keine Einstellung gefunden, von der ich denke, dass sie das macht, was ich will ... vielleicht habe ich auch nur nach den falschen Begriffen gesucht ...


    Für einen Stups in die richtige Richtung wäre ich sehr dankbar.


    Gruß
    jok

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, jok!


    Du kannst das mit IMAP-Ordner>Abonnieren (auch Datei>Abonnieren) im Übersichtsfenster manuell anstoßen, aber TB sollte eigentlich durch den Server auf den neuen Ordner hingewiesen werden.
    Schau auch mal nach, was in Konten>Server-Einstellungen unter Erweitert eingestellt ist, bei mir sieht das so aus...[IMG:http://img269.imageshack.us/img269/6712/003tbmailforum.th.jpg]

  • Hallo rum,


    Die Einstellungen unter Konten>Server-Einstellungen>Erweitert sehen bei mir genauso aus.


    Das mit IMAP-Ordner>Abonnieren ist ein guter Hinweis. Da gibt es ja auch einen Knopf aktualisieren. Das werden wir beim nächsten mal ausprobieren, danke dafür!


    Schön wäre es natürlich, wenn man TB dazu überreden könnte, das alle Stunde mal selbst zu machen ...
    Mal schauen, das geht ganz sicher irgendwie.


    Gruß
    jok

  • Hi,

    Zitat


    Schön wäre es natürlich, wenn man TB dazu überreden könnte, das alle Stunde mal selbst zu machen ...

    hmm, ob das an TB liegt? Wenn ich bei 1&1 einen Ordner anlege, ist der auf allen PCs sofort vorhanden. :rolleyes:

  • Hallo,


    du meinst, der Server könnte den neuen Ordner vor den anderen verstecken? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
    Eher, das Thunderbird aus irgendeinem Grund den neuen Ordner nicht schreibt bzw.erst nach einer Weile schreiben darf ... hm....


    O.k. ich habe das mal wie folgt reproduzieren können:
    Thunderbird auf zwei Rechnern mit demselben Account geöffnet. Auf einem einen Ordner angelegt. Im anderen taucht der Ordner in der Leiste an der Seite nicht sofort auf. Wenn ich auf >Abonnieren gehe, sehe ich den Ordner, das Häckchen bei abbonieren ist gesetzt. Nur in der Leiste taucht er nicht auf. Der Aktualisieren-Button unter Abonnieren ändert daran auch nichts (logisch, damit wird ja nur die Ordnerliste fürs Abonnieren aktualisiert, da ist der Ordner ja schon da). Posteingang verkleinern und vergrößern in der Leiste bringt auch nichts. Gesamtes Konto verkleinern und vergrößern ... tada, der Ordner wird angezeigt.
    Nagut, dass teste ich jetzt noch ein paar mal.


    Gruß
    jok

  • Hallo,


    jup, funktioniert: Ordner erstellen, auf dem anderen Rechner das Konto klein und wieder groß machen (also die Baumansicht), und sofort ist der Ordner da. Der Ordner wird also sofort auf dem Server geschrieben und sobald Thunderbird anfragt welche Ordner es gibt, ist er da.


    Soweit so gut. Nun also nur noch die Frage, wie oft fragt TB automatisch nach den vorhandenen Ordnern, und wo kann ich das einstellen. Mal gucken ob ich was finde.


    Gruß
    jok