Rechtschreibung prüft html-codierung

  • Hallo,


    zur Rechtschreibprüfung benutze ich ein deutsches Wörterbuch (1.0.1), das für alte Rechtschreibung und auch US-Englisch ist ebenfalls installiert. Am Ende meines Mails gehe ich auf senden, was zunächst wunschgemäß die Rechtschreibprüfung auslöst. Mein Problem:


    Nach Ende meines deutschen Textes prüfte es dann:
    family, font, panose, ... und gefühlte 100 weitere html-formatierungen, die ich aus der Webseitenserstellung kenne. family und font habe ich dem Wörterbuch beigefügt und bei panose klicke ich seit Jahren auf senden.


    Bin ich allein mit dem Problem? Geht das auch anders? Ich bin für Hinweise dankbar.



    Version 2.0.0.22 (20090605), windowsxp mit aktuellen Servicepacks

  • Hallo fgdkg,
    Ich habe das gleiche Problem. Bei mir kommt es nicht bei jeder Email, aber ich kann auch keine Gründe erkennen die das Problem auslösen. Ich habe mein TB-Profil bei der Neuinstalation von Win 7 kopiert und habe trotzdem das gleiche Problem wie bisher.


    Mich würde interessieren ob du schon eine Lösung gefunden hast.


    TB-Version: 11.0.1
    OS: Windows 7


    Grüße
    Florian


    Edit: Unerwünschtes Doppelposting! Bitte im aktuelleren Thread Re: Rechtschreibprüfung prüft nicht vorhandenen Text weiterschreiben! Danke!
    Mod. graba