Junk-Filter versagt nach gewisser Zeit seinen Dienst

  • Hallo,


    Das Problem lässt sich leider im Betreff nicht ordentlich beschreiben.
    das wichtigste vorab: ich verwende aktuell die Beta3 von T3 unter Windows 7, das problem bestand aber schon unter TB2 (sowohl Windows 7 als auch XP (hatte mir mit Thunderbird 3 Beta3 eigtl. Abhilfe erhofft).
    Nach einer gewissen Zeit versagt mein Junk Filter (lässt sich bei mir nach Neuinstallationen des kompletten Systems reproduzieren) plötzlich seinen Dienst.
    Einarbeitung sieht bei mir So aus: lasse einmal auf einem meiner IMAP konten mit vielen Emails den Befehl "Junk in diesem Ordner erkennen" laufen (Junk wird bei mir in den Ordner junk verschoben. auch nach markierung. alle Häkchen korrekt gesetzt). sortiere dann die Falsch positiv erkannten zurück (umschalt j). gehe dann einmal in den Junk ordner meines Gmail kontos markiere alle mails und markiere sie manuell als Spam um den Filter zu schärfen.
    einige Zeit läuft der Filter dann immer ganz gut, bis er irgendwann seinen dienst versagt und keine Spam mails mehr erkennt.
    Seit TB3 sieht man ja im Statusbar den fortschritt des Spam-Scans. im Training lief das immer etwa 20 sek bis 1min für das komplette Postfach. Jetzt wird bei "junk mails in diesem Ordner markieren" nichts mehr angezeigt.
    In der fehlerkonsole (danke TB3) steht folgendes:
    Fehler: msgHdr is undefined
    Quelldatei: chrome://messenger/content/junkCommands.js Zeile: 248


    wobei folgende Codezeile blau markiert ist:
    var db = msgHdr.folder.msgDatabase;


    kontext:


    kann mir da evtl jemand weiterhelfen? ich bin leider mit meinem Latein am Ende.


    vielen Dank,
    viele Grüße,
    Tilman

  • Hallo,


    viel fällt mir hier nicht ein außer: Bei Google handelt es sich ja um Label statt Ordner, vielleicht gibt das hier bei entsprechender Menge Probleme.


    Vielleicht mal stattdessen den lokalen Junkordner zum Ausfiltern nutzen?