Thunderbird hängt beim Versenden von Mails

  • Seit ich vor ein paar Monaten auf mac umgestiegen bin, friert Thundebird beim Versenden von Mails regelmäßig (aber nicht immer) ein.


    Irgendwelche Ideen?


    Thunderbird 2.0.0.22 und MacOSX 10.5.8

  • Hallo und guten Morgen, >zum Grüßen nehmen wir uns gerne die Zeit...


    handelt es sich denn um POP oder um IMAP Konten?
    Wie gehst du ins Internet, welcher MAil- und welcher Internetprovider?
    Wann tritt das auf, nur bei Anhängen, wenn ja, bei welchen Typen, oder auch so?
    Wo lässt du gesendete Mails ablegen?

  • Hi (sorry, nicht drangedacht das letzte Mal)
    Imap-Konten, aber beim Senden sollte das doch egal sein, oder?
    Mail-Provider: meistens web.de
    Das Problem tritt bei verschiedenen Internetprovidern auf (1und1, Uni-Netz)
    Einen Zusammenhang mit Anhängen konnte ich bis jetzt nicht beobachten, ich benutze eher selten Anhänge...
    Der Freeze kommt normalerweise bevor die gesendete Mail in den "gesendet"-Ordner bei web.de abgelegt wird.
    Danke
    Gruß,
    bjb

  • Hi,

    "bjb" schrieb:


    Imap-Konten, aber beim Senden sollte das doch egal sein, oder?

    nein, denn scheinbar liegt genau da der Fehler

    Zitat


    Der Freeze kommt normalerweise bevor die gesendete Mail in den "gesendet"-Ordner bei web.de abgelegt wird.


    Die Ablage der gesendeten Mails in IMAP Ordner geht häufiger schief.
    Versuche es mal, in den Konten-Einstellungen unter "Anderer Ordner in.." den Ordner zu wählen, manchmal hilft das, auch wenn es wieder der gleiche Ordner ist.

  • Hi nochmal,
    kommt das Ablegen nicht erst nach dem Versenden? Die Mails kommen nämlich auch nicht an...
    Ich versuchs trotzdem mal, danke für den Tipp.