Änderungen an Add-on's unter Thunderbird 3

  • Hallo,
    seit geraumer Zeit versuche ich im Internet Informationen über Änderungen in der Struktur von Add-on's für Thunderbird 3 herauszufinden - doch leider vergebens.


    Problematik:
    Ich habe hier ein Add-on, welches unter Thunderbird 2.x problemlos funktioniert. Jetzt soll das Ding allerdings auch in der nächsten Version von Thunderbird eingesetzt werden.
    Ohne weitere Änderungen ist dies mit der aktuellen Testversion von Thunderbird 3 nicht möglich.
    Auch wenn ich die install.rdf an dem Punkt "maxversion" entsprechend anpasse, kann ich das Add-on zwar installieren, aber bei einem Neustart ist es schlicht nicht mehr da.


    Jetzt habe ich verzweifelt versucht herauszufinden was ich an dem Add-on bearbeiten muss damit es kompatibel wird.


    Ich hoffe hier im Forum kann mir jemand von Euch weiterhelfen.


    Auf jeden Fall schon Mal vielen Dank im Voraus.



    Gruß,
    mat

  • guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Es kann gut sein, dass manche Addons in der derzeitigen Gestalt unter Thunderbird3 einfach überhaupt nicht mehr kompatibel gemacht werden können. Ich habe hier gelesen, dass viele Autoren ihre Erweiterungen erst dann anpassen, wenn eine Version wirklich als Release heraußen ist, TB3 ist ja erst als Beta3 da, und da vermutlich noch Veränderungen ins Haus stehen, warten viele Autoren einfach mal ab, wie die Endversion aussieht. Einige Erweiterungen lassen sich mit MR toolkit oder Nightly Testertoools dazu zwingen, in TB3b3 zu laufen und auch in späteren nightly builts.
    Aber einige wird es vermutlich geben, die aufgrund der völligen Neugestaltung von TB3 überhaupt nicht mehr oder nur durch große Umprogrammierung laufen werden.


    Ich bin nur Anwender und kein Entwickler oder Programmierer, aber das ist, so wie ich die Sache verstehe.

  • Danke für die schnelle Antwort.


    Ja, so etwas in der Richtung dachte ich mir schon.
    Gab es denn in der Vergangenheit (von 1.x auf 2.x) eine art Dokumentation über die Änderungen bei den Add-on's? Bzw. kann ich so etwas für den jetzigen Umstieg erwarten?


    Nun, dann wird mir wohl nicht viel übrig bleiben als abzuwarten bis Thunderbird 3 endgültig freigegeben wurde und zu sehen was sich dann auf dem Add-on-Developer Markt so entwickelt.


    Das Problem ist, ich bin auch kein (Add-on) Entwickler, soll aber ein Add-on für Thunderbird 3 lauffähig kriegen - das ist eine schwierige Konstellation...

  • guten Morgen nochmal!


    Von 1 auf 2 gabs für mich den Vogel noch nicht, darum weiß ich nicht, wie das mit den Erweiterungen war, aber ich weiß nicht, ob da so weitgreifend umgestellt wurde wie bei 2 auf 3. Ich habe erst mit 2.0.06 begonnen, den Vogel zu fliegen. Ich vermisse auch paar Erweiterungen in TB3b3, aber manchmal gibt es doch welche, die zumindest ähnlich funktionieren wie die vermisste. Um Welches Add-On handelt es sich denn?

  • Das ist ein wenig verzwickt.
    Hier in der Arbeit wurde von meinem Vorgägner das Add-on geschrieben und leider hat er keine Doku hinterlassen.


    Das Add-on soll auf Knopfdruck markierte Emails aus Thunderbird exportieren und gleichzeitig ein externes Skript aufrufen.
    Es gibt ja schon viele Add-on's die Emails exportieren, unter anderem kann das Thunderbird ja auch schon selbst, aber ohne das Aufrufen eines externen Skripts.

  • Da lohnt es sich ja, die beiden Teile zu überprüfen. Teil 1 (Nachrichtenexport) wird auf jeden Fall nicht funktionieren, da die Oberfläche verändert wurde. Der Aufruf des externen Skripts erfolgt wie bei Thunderbird, Dokumentation dazu gibt es im Mozilla Developer Center.

  • Das ist richtig.
    Aber da ich nicht weiß nach welchen Änderungen ich ausschau halten muss, weiß ich nicht wo ich ansetzen soll.
    Da ich auch keine Ahnung von Add-on Programmierung habe ist das ganze irgendwie nicht so trivial.