Thunderbird Datenübernahme in Opera

  • Hallo,


    ich weiß, ich bin hier nicht ganz richtig, aber vielleicht weiß doch jemand Bescheid.
    Ich habe mal Testweise Opera 10 installiert und das E-Mail Modul ausprobiert.
    Dort kann man auch Daten von Thunderbird importieren.
    Nun bin ich aber stark verwundert, das wenn ich die Konten importiere, mir der Opera sogar Mails von 2003 und Älter anzeigt, welche in Thunderbird schon längst gelöscht sind.
    Im Papierkorb ist da auch nichts mehr.
    Ich finde das weniger prickelnd und es war bisher auch nicht ersichtlich, das Thunderbird so alte gelöschte Mails irgendwo doch noch behält.
    Ich dachte die Vorratsdatenspeicherung kommt von Schäuble.
    Wenn man Backups mit MozBackup einspielt erscheinen diese Mails z.B. nicht.
    Die Inbox dateien sind bei 1. Konto schon 223 MB groß, beim 2. 105 MB.
    Habe neusten Thunderbird und XP SP3.
    Man kann ja nicht die Inbox löschen und dann ist alles weg oder?


    MfG Oscar