Thunderbird gelesene Ordner / Mails werden ungelesen

  • Thunderbird stellt bei mir von Zeit zu Zeit immer wieder irgendwelche Ordner auf "nicht gelesen". Betroffen sind immer nur einige Ordner, allerdings nicht immer dieselben. Der Fehler tritt bei mir so alle 2-3 Wochen mal auf. Ich kann keine Systematik erkennen und daher nicht über die Ursachen spekulieren. Das Problem habe ich schon, seit ich Thunderbird verwende. Ich habe bisher die Ordner dann eben immer von Hand wieder auf "gelesen" gestellt (gerne auch mal >10 Stück).
    In meinen Mailordner habe ich teilweise bis zu 2000 Mails.
    Es handelt sich um lokale Mails. Die E-Mails werden vom Firmen-Mailserver mit POP3 abgerufen und dann vom Posteingang aus, manuell in die Ordner einsortiert.



    Thunderbird 2.0.23
    Windows XP SP3



    Danke für die Hilfe



    MfG super.daniel

  • Hallo und willkommen im Forum!
    setze den Index der Ordner zurück der betr. Ordner : Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Hilft das?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    nur bedingt. Nach einiger Zeit (ich kann kein Muster erkennen) ist der Ordner wieder als ungelesen markiert.
    Ich muss dazusagen, das ich sehr viele Ordner und Mails habe. Mein Profilordner ist ca. 18GByte. Hat das was zu sagen, dass es einfach zu viel ist für Thunderbird?


    Danke

  • Hallo,
    es hängt davon ab, wie groß in TB die Ordner sind.
    Dazu die 3.2 Info-Spalten anzeigen lassen
    Poste mal die Ordnergröße dieses Ordners.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hier mal eine Übersicht über meine Lokalen Ordner


    -> Outlook-Nachrichten (..../profiles/Outlook-Nachrichten.sbd) = 15GByte
    darin sind folgende Unterordner
    -> " " -> Privat (../profiles/Outlook-Nachrichten.sbd/Privat.sbd) 7,5 GByte
    -> " " -> Arbeit (../profiles/Outlook-Nachrichten.sbd/Arbeit.sbd) 7,2 GByte



    In diesen beiden Ordner (Privat und Arbeit) gibt es eine Menge (ca. 15) Unterordner. Der größte hierbei ist 1,5 Gbyte.



    Ich hoffe diese Infos tragen zur Lösungsfindung bei.



    Danke

  • Hallo,
    habe ich irgendetwas davon gesagt, die Größen im Profil zu suchen?
    Du gibt mir die völlig unwichtigen Größen einiger Unterordner an, mit denen ich überhaupt nichts anfangen kann.
    Wenn man sich schon unbedingt den mühsamen Weg über das Profil einschlägt, sollte man wissen, dass die Ordner in TB selbst im Profil Dateien ohne Endung sind.
    Man sollte aber immer in TB selbst über die Ordnergrößen informiert werden.
    Wenn du meine Vorschläge ignorierst, kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    nach endlich.
    Du machst 2 fatale Fehler:
    Zum einen ist der Posteingang viel zu groß (ich halte 200-300 MB für max. vertretbar).
    Zum anderen ist das auch noch der Posteingang.
    Der sollte nämlich möglichst leer sein. Das ist so wie in deinem Briefkasten, der Posteingang hat genau diese Funktion.
    Lies:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Was solltest du also tun?
    Verteile den großen Posteingang auf mehrere kleinere Ordner (ca. 8 )
    Lösche alle Mails im Posteingang.
    Komprimiere diesen.
    und
    Den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Beim Ordner "Gesendet" machst du das gleiche.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw