Nachrichten von Konto zu Konto verschieben

  • Habe folgendes Problem, auf das ich nirgends eine Antwort finden konnte (Thunderbird Version 2.0.0.23).


    Ich habe insgesamt 4 Konten eingerichtet. Auf eines der Konten habe ich alle Mails heruntergeladen, die bei meinem alten Provider in den letzten 2 Jahren eingegangen waren. Den Provider habe ich verlassen, so dass keine online-Verbindung mehr möglich ist (wird aber auch nicht benötigt, da halt alles heruntergeladen).


    Die 3 neuen Konten greifen auf den neuen Provider zu. Herunterladen neuer Nachrichten, Schreiben, Senden funktioniert alles reibungslos, ebenso das Lesen der Nachrichten in Konto 1.


    Jetzt möchte ich aber die alten Nachrichten in Ordner und Unterordner der neuen Konten verschieben (bzw. kopieren). Und das funktioniert nicht. Nachrichten werden zwar verschoben, sind anschließend im Konto 1 weg und im neuen Ordner nicht angekommen. Und noch besser: Beim Neustart von Thunderbird werden im Konto 1 überhaupt keine Nachrichten mehr angezeigt.


    Hat jemand eine Idee, ob dies ein generelles Problem ist oder was ich falsch mache. (Ganz dramatisch ist es nicht, denn in der Sicherung konnte ich bislang alle Nachrichten wiederfinden).


    Vielen Dank und Grüße.

  • guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Ein genereller Fehler ist es nicht, weil ich verschiebe ständig Nachrichten von hier nach da, von da nach hier auch Konten übergreifend.
    Die Nachrichten sind in Deinem Konto 1 auf jeden Fall noch da, auch wenn Du sie woandershin verschiebst.
    Es wäre wichtig, zu wissen, ob Du Imap- oder Pop3konten betreibst.
    Was passiert, wenn Du nter Einstellungen (alt o) Dir die Infospalten anzeigen lässt. Da müsste sich ja doch bei den neuen Ordner die Größe verändern, wenn Du was dazuschiebst? Und letztendlich, wie sieht die Geschichte aus, wenn Tunderbird im abgesicheerten Modus betrieben wird?