G Data InternetSecurity [erledigt]

  • Hallo,


    siet ein paar Tagen bin ich erfolgreich von Outlook 2002 auf Thunderbird umgestiegen.
    Bis auf den Virenscanner läuft auch alles super (die Ausnahmen habe ich wie beschrieben eingerichtet), nur leider werde weder die Email auf Viren geprüft noch als Spam erkannt.


    Kann mir jemand erklären wie ich die Thudnerbird-Konten bzw. gdata konfigurieren muss?


    Vielen Dank schon einmal im Voraus.

  • Hallo,

    Zitat von "wojewsky"

    nur leider werde weder die Email auf Viren geprüft noch als Spam erkannt.


    --> Extras > Einstellungen > Datenschutz > Antivirus > Häkchen setzen bei "Anti-Virus-Software ermöglichen...
    Der Junk-Filter von TB muss trainiert werden. --> [url=http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Junk-Filter_verwenden,_um_Spam_zu_filtern]Junk-Filter verwenden, um Spam zu filtern[/url]


    Ansonsten grundsätzlich beachten:
    Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://agsm.de/forum/viewforum.php?f=14

  • Hallo Graba,


    vielen Dank für Deine Antwort. Das "Häckchen" hatte ich bereits gesetzt und die Profildateien habe ich auch schon mit einer Ausnahme-Regel versehen.
    Leider werden die Emails nicht vom gdata internetsecurity 2010 gescannt.


    Muss ich (wie früher bei den älteren gdata Versionen) bei den Servereinstellungen unter Thunderbird etwas ändern, damit die Emails durch gdata is gscannt werden?

  • Die Statistik findet man:
    - rechtsklick auf das gdata Logo im Tray-Bereich


    Der Mailschutz ist aktiviert (sowie auch der Spamschutz).


    Wäre toll, wenn Du jemanden kennen würdest, der mir helfen kann...

  • Hallo,

    Zitat von "wojewsky"

    Die Statistik findet man:
    - rechtsklick auf das gdata Logo im Tray-Bereich


    über welchen Zeitraum erstreckt sich die Statistik?


    Zitat


    Wäre toll, wenn Du jemanden kennen würdest, der mir helfen kann...


    Hier im Forum finden sich bestimmt User, die mit dieser Sicherheitssoftware Erfahrung haben.


    Nachfrage: Hast du bei GDATA unter E-Mail > Optionen > Erweitert > auch die entsprechenden Serverportnummern eingetragen? Z. B. bei POP neben 110 auch 995?


    Und zu Port 995 die Info:

  • Zitat

    über welchen Zeitraum erstreckt sich die Statistik?


    Da bin ich mir nicht sicher, ab es müssten ja mehr als 0 Emails auftauchen, da ich sofort nach dem Empfangen von Emails die Statistik aufrufe...


    Zitat

    Nachfrage: Hast du bei GDATA unter E-Mail > Optionen > Erweitert > auch die entsprechenden Serverportnummern eingetragen? Z. B. bei POP neben 110 auch 995?


    Bisher hatte ich nur die std. Ports eingetragen (waren schon drin). Ich habe jetzt den Port 995 ergänzt, ohne erfolg.

  • Zitat von "graba"

    Aber du hast in meinem Screenshot gelesen, dass Mails über Port 995 nicht von GDATA geprüft werden? D. h. wenn du mit Port 995 arbeitest, wird dir die Statistik auch vermutlich nichts anzeigen.


    Ja, das habe ich gelesen, habe den Eintrag nur der Vollständigkeit gemacht.
    Ich hole die Emails per std. pop Port 110 ab, dass sollte doch funktionieren, oder macht Thunderbird autom. 995 daraus?

  • Nach einer kompletten Neuinstallation durch den Umstieg auf Windows 7 hat sich das Problem von selbst erledigt.


    Vielen Dank noch einmal.