Verbindung wird verweigert

  • Ich benutze Win7 und habe Thunderbird nun zum ersten mal installiert. Meine mails bekomme ich zu ....@t-online.de. Nun wird mir beim starten angezeigt "Verbindung wird verweigert". Als Sicherheitssoftware habe ich F-Secure. Wo kann der Fehler denn liegen?

  • Hallo Mike Artner-Hill,


    und willkommen im Forum (<= ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Mit deinen wenigen genannten Fakten können wir dir kaum helfen.
    Nur so viel: tonline macht alles etwas anders, als der kleine Rest der Welt. So funktioniert ein Standardvertrag nur an dem Internetanschluss, der zu genau diesem Vertrag gehört. (Es sei denn, du kaufst noch für rund 5 Euronen ein Zusatzpaket dazu ... .)
    Das Rudiment der Fehlermeldung, welche du uns zu lesen gegönnt hast, sagt mir, dass der Server erreicht wird, also kein Neztwerkproblem vorliegt. Also entweder falsche Benutzerdaten oder eben der oben genannte Effekt.


    Mein Vorschlag: Nutze unsere foreneigene Suchfunktion und gebe als Suchwort "tonline" ein. Lass dich überraschen ... .



    Mit den bei uns üblichen Grüßen!


    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!