TB3: Nachrichten vom Server gelöscht, aber nicht angezeigt

  • Hallo Leute,


    ich nutze TB3 unter Windows 7 mit mehreren IMAP- und POP3-Konten.


    TB3 hat laut Statusbar Nachrichten vom GMX-POP3-Server abgerufen und sie - wie über den GMX-Webclient festzustellen war - auch vom Server gelöscht, nur angezeigt werden sie nicht. Ich habe versuchsweise mal auf die alte Ordneransicht zurückgeschaltet und mit einem mbox-Viewer in die Inbox-Datei geschaut, Fehlanzeige... Eine Fehlermeldung gab es natürlich auch nicht, ich habe von Thunderbird bei schon vielen Bugs eigentlich noch nie eine Fehlermeldung gesehen, leider! Man merkt dann nur irgendwann, dass was fehlt. Wie komme ich wieder an diese Nachrichten?

  • guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Zeigt die betre3ffende MBX-Datei bzw. die MBX-Dateien eine Größe an?
    Hast Du auch schon mal versucht mit dem Windows-Explorer im Profilverzeichnis in dem Konto die Dateien mit der Endung .msf zu löschen, wenn thunderbird geschlossen war, ihn dann wieder geöffnet und geschaut, ob die Mails da sind? Was genau verstehst Du unter MBX-viewer einen Texteditor, der vielleicht mitunter große Textdateien bearbeiten kann, denn nichts anderes sind die MBX-Dateien, die in thunderbird selber als Ordner dargestellt werden.

  • Hi Rothaut,


    Danke für Deine Antwort!

    "Rothaut" schrieb:

    guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Zeigt die betre3ffende MBX-Datei bzw. die MBX-Dateien eine Größe an?


    d:\!:Eigene_Dateien\Ijans_tbprofil\Mail\Local Folders\Inbox
    302.462.101 Bytes

    Zitat

    Hast Du auch schon mal versucht mit dem Windows-Explorer im Profilverzeichnis in dem Konto die Dateien mit der Endung .msf zu löschen, wenn thunderbird geschlossen war, ihn dann wieder geöffnet und geschaut, ob die Mails da sind?


    Jetzt ja - nein, nicht wieder da.

    Zitat

    Was genau verstehst Du unter MBX-viewer einen Texteditor, der vielleicht mitunter große Textdateien bearbeiten kann, denn nichts anderes sind die MBX-Dateien, die in thunderbird selber als Ordner dargestellt werden.


    Ich habe mboxview genommen, aber auch M$-Wordpad zeigt nicht mehr an.

  • Danke nochmals, Rothaut!
    In den mbox-Dateien sind sie scheinbar nicht. Wo sollten sie denn anders landen als in der "Inbox"? Da ich auch über andere Programme wie mobxview reingeschaut habe, nehme ich nicht an, dass ein Filter die Anzeige verhindert.