Emails "verschwinden" nach dem herunterladen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo Leute,
    ich habe kürzlich ein neues Betriebsystem aufgesetzt und bin von Windows XP Professional zu Windows 7 64 Professional gewechselt.
    Dabei habe ich auch meinen Thunderbird neu installiert. Mein Profil von Thunderbird 2 habe ich zuvor mit MozBackup gesichert.


    Nun habe ich auf Windows 7 Thunderbird 3 und habe es auch geschafft mein Profil (4 Konten) wiederherzustellen. Ich kann meine alten Emails lesen und kann neue Emails verschicken (kommen auch an).
    Ich kann meine Emails auch abrufen - aber dann passiert etwas seltsames: Ich bekomme unten rechts kurz das Kästchen mit der heruntergeladenen Email angezeigt (Absender, Betreff), aber die Email landet nicht im Posteingang. Ich kann die heruntergeladenen Emails nirgends finden! Wenn ich mit der Suche nach dem Betreff suche, finde ich auch nichts.


    Als Erweiterung habe ich beim alten Thunderbird Enigmail verwendet, auf dem neuen habe ich noch keine Erweiterungen.


    Ich vermute mal, das bei dem Übertragen der Einstellungen irgendetwas schiefgelaufen ist. Ich habe die Konteneinstellungen jetzt jedoch schon mehrmals durchgeschaut und bin mit meinem Latein am Ende.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!


    LG,
    ArdNassac

  • habe dasselbe Problem.


    Bei mir hat dieses (dumme) Programm eine neue INBOX-Datei in einem neuen Verzeichnis (smart mailboxes) angelegt, in das es die neuen Mails ablegt. Der Folder "Posteingang" ist aber weiterhin auf die alte INBOX-Datei im Verzeichnis Local Folders verlinkt. Ich sehe also auch nur die alten E-Mails. Wie ich das Programm zur Vernunft bekomme und den Inhalt der beiden Mailboxen vereinige, weiß ich auch noch nicht.


    Super Auskunft.... ich weiß!


    Richard