TB 3.0 - googlemail-Konto lässt sich nicht einrichten [erl.]

  • Hallo!


    Bei mir lässt sich das Googlemail-Konto nicht einrichten.


    Das Problem ist erstmalig vor 3 Wochen aufgetaucht, da hatte ich noch TB 2 und auf einmal wurde das googlemail-Konto nicht mehr abgerufen - "login auf dem imap-Server fehlgeschlagen".


    Daraufhin hab ich das Update auf TB 3.0 vorgenommen, und alle meine e-Mail-Konten neu eingerichtet (war diesmal nötig - bei früheren Updates hatte alles einwandfrei gefunzt, jetzt ließ sich gar nichts mehr abrufen). Nach dem Neueinrichten ging es auch mit web.de und gmx.de, aber nicht mit googemail!


    Ich bin ganz brav dem Assistenten von TB 3.0 gefolgt: Er hat auch die richtigen smtp- und imap-Server gefunden, aber beim letzten Schritt, wenn der Assistent nur noch das Passwort testet - dann gibt es eine Fehlermeldung. Das Passwort und der Benutzer sind aber richtig, wenn ich mich direkt bei googlemail online anmelde, funktioniert es.


    Weiß jemand von euch, woran das liegt? Ich hoffe dringend auf Hilfe!


    Viele Grüße
    estekampi

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Ich bin ganz brav dem Assistenten von TB 3.0 gefolgt:


    Man sollte dabei schon etwas kritisch sein, da der Assistent leider nicht alles richtig macht.

    Zitat

    Das Passwort und der Benutzer sind aber richtig


    es gibt noch andere Kriterien bes. bei Googlemail.


    Du hast IMAP oder POP?
    Der Abruf funktioniert also?
    Poste die genauen Einstellungen des SMTP-Servers.
    Ist dieser dem richtigen Konto zugeordnet?
    Postausgang-Server (SMTP) einrichten
    Bild ganz unten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    danke für deine schnelle Reaktion!


    Ich habe die Einstellungen gecheckt, es ist alles richtig:


    Beschreibung: Google-Mail
    Server: smtp.googlemail.com
    Port: 465
    Benutzername: (meinname)@googlemail.com
    Sichere Authentifizierung: nein
    Verbindungssicherheit: SSL/TLS


    Dieser Ausgangsserver ist auch dem google-Konto zugeordnet.


    Mein Problem ist aber nicht nur das Senden, schon davor das Empfangen bzw. überhaupt das Abschließen des Einrichtungsassistenten klappt nicht, weil der "login auf dem imap-Server" schon nicht geht. Ich versteh es einfach nicht. :-(


    Viele hoffnungsvolle Grüße
    estekampi

  • Obligatorische Frage:
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Erstelle mal ein neues Profil nur mit dem Googlemailkonto und überprüfe von dort noch einmal.
    11 Profile


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • So, habe mal deine Version heruntergeladen und auch Probleme gehabt aber nur beim POP-Konto nicht bei IMAP.

    Zitat

    smtp.googlemail.com


    Müsste gehen obwohl ich smtp.gmail.com benutze.


    Bei POP:
    pop.gmail.com
    TLS/SSL Port 993


    Außerdem muss man auf der Webseite im Webinterface von Google neu den POP-Abruf aktivieren. Einstellungen, Weiterleitung POP/IMAP, POP-Download den oberen Button erneut aktivieren (der später wieder verschwindet).
    Die Fehlermeldung in pTB sagte mir genau dieses.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi!


    Ich habe alle deine Tipps befolgt, hab ein neues Profil angelegt nur mit Googlemail, hab das auch noch mal auf einem anderen Laptop probiert, dort TB erstmalig installiert etc. - aber es funktioniert nicht. Weder mit den POP3- noch mit den IMAP-Einstellungen, auch wenn ich bei googlemail jedesmal über Einstellungen... POP oder IMAP erlaube.


    Also ich bin jetzt ratlos. Vielleicht liegt es an der Firewall oder dem Virenprogrogramm? :nixweiss: Da kenne ich mich zwar noch weniger aus, aber da muss doch dann wohl der Hund begraben sein!


    Danke also erstmal für deine Mühe! Ich melde mich, wenn ich was rausgekriegt habe. :)


    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag!
    estekampi

  • Ich schrieb:

    Zitat

    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Welche sind es?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Heyyy!
    Also ich habe Avira Antivir (die Kostenlos-Version) und vermutlich eine Firewall - die ist in meinem Router von O2 schon drin. Ich hab aber noch nicht rausgefunden, wie die Firewall heißt.
    Könnte es an Antivir liegen?
    LG
    estekampi

  • Hallo,
    danke für die Rückmeldung. Allerdings was soll das Captcha mit Thunderbird zu tun haben?
    Außerdem habe ich noch nie bei einer Anmeldung oder Änderung bei Google ein captcha benutzen müssen.
    Das musst du uns mal näher erklären. Ich habe schon seit Jahren ein Mailkonto bei GM.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also das Ganze hat wohl doch nichts mit Thunderbird zu tun - es ist mir nur in diesem Zusammenhang aufgefallen, also dass mein Mailprogramm bei Googlemail nichts abholen kann. Das wäre auch passiert mit Outlook oder so. Es liegt an Googlemail, dass die den Zugriff nicht erlauben.
    TB ist völlig schuldfrei :D 
    Viele Grüße
    estekampi