Problem beim Empfangen von Emails

  • Einen schönen Guten Tag allerseits,


    ich bin neu hier in diesem Forum und hoffe voller Zuversicht, dass mir jemand bei einem Problem helfen kann.
    Undzwar verwende ich seit kurzen TB3, dort habe ich einen gmx und einen t-online Account synchron drauf laufen.
    Das seltsame ist, dass ich ohne Probleme mit meinem gmx Account Emails empfangen kann, welche auch in meinem Posteingangsordner wieder finde.
    Doch bei meinem t-online Account ist dies anders.
    Wenn ich dort Emails empfangen möchte steht unten in der Leiste: " Nachricht X von X empfangen", jedoch kommt diese nicht in meinen Posteingangsordner und ich weiß nicht, wie ich dieses Problem aus der Welt schaffen könnte.


    ich wär euch sehr verbunden, wenn Ihr mir helfen könntet :P

  • Hallo Quadrateumel


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Leider sagst du aber nicht, was denn passiert? Sind die Mails mit der Suche zu finden?
    Hast du mal alle anderen Ordner durchgesehen?
    Was genau hast du in den Konten-Einstellungen>Server-Einstellungen stehen und angehakt?

  • Also keine abgerufene Email ist bei mir unter der Suche zu finden!


    Bei den Konteneinstellungen sieht es folgendermaßen aus:


    Bei mir ist folgendes abgehackt:


    Mein Starten auf neue Nachrichten prüfen
    Alle 10 Minuten auf neue Nachrichten prüfen
    Neue nachrichten automaitsch herunterladen

  • Hast du einen Virenscanner am Laufen?
    Und: ich wollte alle Einstellungen, auch die Server-Einstellungen, wissen. Pers. Daten bitte leicht verfälschen.

  • Ja, ich habe Kaspersky 2010 am laufen.
    Nun zu den Servereinstellungen:


    Server-Typ ist POP
    Server: popmail.t-online.de Port: 110 Standard: 110
    Benutzername: blabladieblub


    Sicherheit und Authentifizierung


    verschlüsselte Verbindung verwenden:
    Nie


    Server - Einstellungen


    Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen (abgehackt)
    Alle 10 MIn. auf neue Mails prüfen ( - " -)
    Nur die Kopfzeilen herunterladen ( )
    Nachrichten auf den Server belassen ( )


    Lokales Verzeichnis


    C:\Users\...................

  • HI, ok, ich sagte

    Zitat


    Daten bitte leicht verfälschen.

    aber das

    Zitat


    Benutzername: blabladieblub


    ist dann doch zu stark :rolleyes:
    T-O. will die komplette E-Mail-Adresse, also name@t-online.de, hast du das so?

    Zitat


    Sicherheit und Authentifizierung

    da ist aber nichts angehakt, oder?


    Kaspersky 2010: da haben wir oft Probleme. Deaktiviere mal den Start mit Windows und starte dann den PC neu und teste.