Mehere GMX-Konten einrichten [erl.]

  • Hallo zusammen,


    zunächst mal freue ich mich sehr, dass ich dieses Forum gefunden hab. Hier gibt es wirklich sehr viele hilfsbereite Menschen! :) Und ich hoffe, dass ihr auch mir helfen könnt...


    Ich habe seit neuestem den Thunderbird 3 laufen und wollte meiner Freundin jetzt ein GMX-Konto einrichten. Die Anmeldung bei GMX hat gut geklappt, ist ja kein Problem. ABER: Der Thunderbird hat ein Problem damit, dass schon ein GMX-Konto existiert, nämlich meins.


    Nochmal in kurz: Ich habe ein GMX-Konto und möchte jetzt noch ein zusätzliches mit einem anderen Usernamen einrichten. Kein Alias von meinem Konto. Geht das?! Ich bekomme immer die Fehlermeldung "Der Posteingang-Server wird bereits verwendet."


    Das kanns doch nicht sein, der Thunderbird ist doch sonst nicht so unflexibel und stur...



    Wäre super,wenn ihr mir helfen könntet! Danke schonmal!



    Gruß schnapsi

  • Hallo schnapsi


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du darfst den Posteingangs-Server durchaus mehrfach verwenden, aber scheinbar hast du die gleichen Benutzernamen angegeben und das wäre unlogisch und wird unterbunden.
    Prüfe das also noch mal nach.

  • Nein, das kann ich nicht. Ich habe bei beiden einen unterschiedlichen Usernamen angegeben. Da bin ich sicher!


    Beim Einrichtungs-Assistent gibt man ja alle Daten ein inkl. der Email-Adresse, die als Login benutzt wird. Aber selbst wenn ich als Benutzernamen die Kundennummer eingebe, kommt trotzdem sobald ich auf "Konto erstellen" klicke immer die Fehlermeldung "Der Posteingangs-Server wird bereits verwendet." Warum nur?!

  • Hattest du versucht, das Konto anzulegen, und dann abgebrochen? Evtl. findest du überflüssige Einträge im Profilordner (der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default) im Ordner ..\mail\

  • Hallo Leute,


    DANKE, das wars! Außerdem habe ich "Als Administrator starten" ausgewählt, dann hats funktioniert!



    Viele Grüße!

  • Schön, das freut mich.
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!