Mails verschwunden aus Archivordner

  • Tach zusammen!


    Ich habe ein Problem mit Thunderbird 3.0/3.01. Seit gestern sind die meisten meiner Mails im Archivordner verschwunden. Mein Archivordner ist ein Ordner unterhalb des Ordners Lokale Ordner und enthält wiederum viele Unterordner, die auch alle noch vorhanden sind. In einigen dieser Unterordner werden auch noch Mails angezeigt, allerdings meistens nur noch welche aus den letzten paar Wochen. Ein Großteil meiner archivierten Mails fehlt daher. Eine neue Indexerstellung hat nichts gebracht.


    Was kann ich jetzt noch tun?


    Merci


    simulacrum

  • guten Morgen und willkommen im thunderbirdforum!


    Du könntest noch in deinem Profilverzeichnis\mail\lockalfolders\ alle Dateien mit der Endung .msf löschen, wenn Thunderbird geschlossen ist.
    Das Profilverzeichnis ist jenes mit der wilden Zahlen-buchstabenkombination.

  • Inzwischen habe ich, glaube ich jedenfalls, die Ursache für das Verschwinden meiner Mails gefunden. Nach der Migration auf Thunderbird 3.01 war im Konto Lokaler Ordner eingestellt, dass Nachrichten, die älter sind als 30 Tage gelöscht werden. Das habe ich zwar mittlerweile deaktiviert, jedoch bringt mir das auch nicht meine gelöschten Mails wieder.


    Was kann ich jetzt noch machen? Das Löschen der MSF-Dateien führt vermutlich nur dazu, dass ein neuer Index erstellt wird, oder?


    simulacrum