Ordner verstecken [erledigt]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • TB 2.0 - Windows XP SP3


    In der Sidebar werden alle angelegten Ordner dargestellt. Nun möchte ich nicht unbedingt, dass meine Kollegen auch auf meinen privaten Account Zugriff haben. Gibt es eine Möglichkeit einzelne Ordner zu verstecken oder zu verschlüsseln ?


    Oder eventuell eine Extension dafür ?


    Gruss Go

  • Hallo nochmal,


    Kollegen...? Benutzt ihr das gleiche Windows-Login? Und das gleiche Thunderbird-Profil?
    Zur sicheren Trennung von Benutzeraccounts nutzt man die Möglichkeiten des Betriebssystems.
    Es gibt "Krücken", um sein TB-Profil mit einem Passwort zu "schützen", aber die sind eher ein Witz.
    Wenn man seine Daten sicher verstecken will, muß man sie verschlüsseln, z.B. mit Truecrypt.


    Gruß, muzel

  • Hallo,
    ich weiß nur, wie man den lokalen Ordner verschwinden lassen kann. Wäre das etwas für dich?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • muzel
    Ja, wir sind da teils sehr antiquiert und nutzen denselben Windows User. Das Profil ist durch ein Passwort geschützt. Aber das das leicht zu umgehen ist, weiß ich schon. das war auch nicht meine Frage. Da ist Dein Ansatz zur Verschlüsselung schon interessanter. Wie funktionert das mit einzelnen Ordnern?


    mrb  
    wie es der Zufall will, genau die zwei Ordner, die nicht im zentralen lokalen Ordner auflaufen, sollen versteckt werden. Aber wie funktioniert das ? Ich könnte ja vielleicht die Ordner umswitchen. Die mit globalem Eingang separat und umgekehrt.


    Gruss Go

  • Hallo,
    es handelt sich um das Add-on MailTweak


    Mail Tweak


    Benutze diese Version:
    mailtweak-1.0pre3.xpi
    Auf Grund der erheblichen Änderungen in TB3 laufen noch nicht alle Features fehlerfrei. Der Entwickler arbeitet aber Tag und Nacht, um die noch vorhandenen Bugs zu fixen.
    Ein Bug ist, das einige Funktionen nicht mit bestimmten Skins/Themes zusammenarbeiten, du solltest also das Standard-Theme benutzen.
    Aktiviere in den Add-on-einstellungen "Hide Local folders" und starte TB neu.
    Das Add-on ist eines der mächstigsten und vielseitigsten Tools überhaupt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Da ist Dein Ansatz zur Verschlüsselung schon interessanter. Wie funktionert das mit einzelnen Ordnern?


    Vermutlich gar nicht. Ein komplettes Profil ja, aber schon ein einzelnes Konto innerhalb eines Profils dürfte nicht gehen, geschweige denn einzelne Ordner.
    mrb : der Sinn des Versteckens erschließt sich mir nicht. Das ist doch eher Kosmetik?
    Gruß, muzel

  • muzel ,
    die Frage war aber auch "verstecken". Man muss nur wissen, vor wem man sie verstecken möchte.
    Bei einem, der die TB-Anleitungen nie gelesen hat und dem es auch nur um die Bedienung eines PCs geht, wäre das schon erhebliches Hindernis.
    Ist genauso wie mit dem Add-on "ProfilePassword". Sicherer Privacy-Schutz geht nur über ein Windows Benutzerkonto oder deinen beschriebenen Weg.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • mrb - danke für deinen Hinweis auf die Extension Mail Tweak


    Ich habe zwar noch nicht alle Features durchprobiert, aber schon einiges Interessantes entdeckt. Und vor allen Dingen habe ich eine Lösung für das Verstecken von Ordnern gefunden. Die entsprechenden Accounts in den globalen Posteingang geschoben, das Feature "verstecke Ordner" bei Mail Tweak aktiviert und schon sind sie auf den ersten Blick nicht sichtbar.


    Klar das ist nur ein geringer, aber für mich und die mich Umgebenden völlig ausreichender Schutz.