Enigmail lässt sich nicht insallieren [erledigt]

  • Hallo,


    ich habe TB 3.0.1 und versuche enigmail 1.0.1 zu insallieren. Ich habe es sowohl über den ingetrierten addon-downloader&installer versucht als auch die xpi-Datei heruntergeladen und dann installiert.
    Das Verhalten ist wie folgt: Er fragt, ob ich installieren will, ich sag "JA". Dann erscheint das addon in der addon-liste und bitte um Neustart. Nach dem Neustart ist die addon-liste wieder leer.


    Kann mir jemand helfen?



    Gruß,
    steff517

  • Hallo,
    du hast noch nicht deine genaue Betriebssystem-Version genannt, gerade bei Enigmail spielt das eine Rolle.
    Und weil wir gerade dabei sind, wie ist die GnuPG (gpg)-Version, wie wurde gpg installiert?

    Zitat

    Nach dem Neustart ist die addon-liste wieder leer.

    Das heißt, auch keine anderen Addons sind installiert?
    Gruß, muzel

  • Hallo,
    ich habe WinXP SP3. Für GPG benutze ich Gpg4win 1.1.4
    Ich habe testweise ein anderes addon installiert, das bleibt. Anschließend hab ich das enigmail nochmal versucht, das bleibt nicht.


    Gruß,
    Stefan

  • Hallo,


    Gpg4win 1.1.4 ist nicht besonders aktuell (aktuell ist 2.0.1), was aber wahrscheinlich für das Funktionieren von Enigmail unerheblich ist. Es gab allerdings schon Versionen, die nicht mit Enigmail zusammenspielten.
    Abgesehen davon wollte ich die gpg-Version wissen. Das ganze andere Zeug aus gpg4win braucht man eigentlich nicht.


    Wenn aber schon die Installation nicht funktioniert, liegt das Problem woanders, und du solltest mal probeweise ein neues Profil anlegen.


    HTH, muzel

  • Hallo,


    gpg Version ist 1.4.9. Ich hab das alte gpg4win genommen, weil das neue mit Kleopatra ganz furchtbar instabil läuft.
    Ich habe ein neues Profil angelegt und als erstes versucht das addon zu installieren. Es passiert der gleiche Fehler wieder. Der Thunderbird ist auch vorher ganz frisch installiert gewesen.



    Gruß,
    Stefan

  • Hallo,


    dann wird's schwierig. Eigentlich reduziert sich das Problem auf Installation eines Addons in einem "frischen" TB. Ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich vermute, Enigmail läßt sich normalerweise auch installieren, wenn GnuPG nicht oder falsch installiert ist.
    Frag mal im Enigmail-Forum.


    Gruß, muzel

  • Ich hab das Problem beheben können. Es war der Kaspersky Antivirus, der das Plugin als gefährlich erkannte und einfach gelöscht hat.