Hyperlink mit Endung"-"

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Wenn ich in Thunderbird beim Schreiben einer Nachricht einen Text in der Form http://www.abc.de/blah einfüge, verwandelt Thunderbird dies ordnungsgemäß in einen Hyperlink beim Empfänger.


    Schreibe ich http://www.abc.de/blah- (mit "-"), so verwandelt Thunderbird dies in einen Hyperlink http://www.abc.de/blah (ohne "-"), das "-" wird abgeschnitten - Ergebnis: Hyperlink funktioniert nicht mehr!


    Wie bringe ich TB bei, den Link komplett bis zum nächsten Leerzeichen zu nehmen?


    Schreibe ich "www.abc.de/blah-" (mit Anführungszeichen), dann geht es. Das ist mir aber auf die Dauer zu umständlich.


    Gibt es eine Lösung?

  • Willkommen (ein hallo von dir wäre auch nett),


    die Frage ist ja, welchen Sinn die Links

    Code
    1. http://www.abc.de/blah
    2. http://www.abc.de/blah-


    machen. Sie verweisen ja auf ein Verzeichnis, üblicherweise wird dort die index-Datei irgendwelcher Art geöffnet.


    Dies erkennen Browser und TB normalerweise auch und denken sich einen Slash am Ende, TB hat wohl ein Problem mit dem "-". Dies kann man aber leicht umgehen, indem man den Slash an den Link anhängt, also so:

    Code
    1. http://www.abc.de/blah-/


    So klappt's :)