Hilfe, Persönliches Adressbuch verschwunden [Erledigt]

  • Hallo,
    ich bin neu im Forum, alter Thunderbirdnutzer aber habe ein für mich unlösbares Problem: Nach Update auf V 3.0.1 ist mein Persönliches Adressbuch nicht mehr da (das "gesammelte" schon) und beim Starten kommt folgende Fehlermeldung : "Die Adressbuch-Datei abook.mab konnte nicht geladen werden. Es könnte sein, dass sie schreibgeschützt ist (ist sie aber nicht) oder aber gerade von einer anderen Anwendung verwndet wird (wird sie aber nicht, kein anderes Prog offen). Bitte versuchen Sie es später erneut."
    Die abook.mab und history.mab sind da, wo sie sein sollten (im Profilordner), ansonsten gibt es keine anderen *.mab Dateien. Sonderbar auch: In der editierten abook.mab finde ich keine Namen/Adressen von Adressaten.
    Kann jemand helfen?

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!


    Darf denn ein Virenscanner Dein Provfil bearbeiten?
    Oder ist der Rechner mal abgestürzt? Gibt es eine Sicherung des Profilordners?

  • Hallo Rothaut,
    Danke für die schnelle Reaktion.
    PC-tools Spyware-Doctor prüft (immer schon) meine email-Eingänge. Abstürze hat es hin und wieder gegeben, da ich manchmal mit riesigen Videodateien arbeite.
    Eine Sicherung gibt es leider nicht (wird sich nach dieser Erfahrung aber ändern).
    Gruß
    ahnemaikel

  • Muss ich wohl in den sauren Apfel beißen.
    Aber wie richte ich wieder ein neues "Persönliches Adressbuch" ein?

  • Muss mir die Antwort selber geben: Habe die defekte abook.mab gelöscht. Bei Neustrart hat TB eine neue leere angelegt.
    Hätte aber zu gern gewusst, wo die alten Daten geblieben sind. Na ja.....
    Nochmal danke an Rothaut.
    Gruß

  • guten Abend!


    Danke für die Rückmeldung. Wie gesagt, vermutlich wurde die alte Datei bei einem Systemabsturz zerstört, da hilft leider nur für die Zukunft reglemäßiges Sichern des Profils, das sagt eine, die auch schon selber ohne PCabsturz so einiges vernichtet hat.