Update 3.0.2 - Nachrichten werden doppelt geladen

  • Nach Update von 3.0 auf 3.0.2 lädt Thunderbird plötzlich alle mails des letzten Monats noch einmal. Ich lasse die mails immer für 30 Tage noch auf dem GMX-Server stehen (per Einstellung in Thunderbird-"Konten"), um unterwegs per webmail Zugriff zu gaben. Arbeite mit Mac, OS X 10.6.2.


    Mein gesamter Posteingang ist durcheinandergeraten, ich habe aus den letzten 30 Tagen plötzlich 1000 neue Nachrichten doppelt, die ich ja alle schon abgearbeitet und als "gelesen" markiert, in Unterordnern abgespeichert oder gelöscht hatte :cry:


    was kann ich tun? Ist es mein Fehler oder hat das Update eine Fehler? Arbeite seit vielen Jahren mit Thunderbird, sowas ist mir noch nie passiert...


    Danke für Eure Hilfe :top:

  • Hallo georg-berlin


    und willkommen im Thunderbird-Forum! <für einen Gruß nehmen wir uns gerne die Zeit


    Vermutlich war die Datei popstate.dat defekt und dadurch wusste der Vogel nicht mehr, was er schon geladen hat.
    Dann lädt er halt alle Mails vom Server noch einmal :rolleyes: