Outlook Expressen Daten - vom USB Stick in TB importieren ?

  • Hallo,
    habe seit kurzem einen neuen PC, mit Windows 7 Home Premium 64Bit und möchte von meinem alten PC (XP), von Outlook Express, drei Konten, Adressen, Nachrichten importieren.
    Habe die Daten von Outlook Express, oben genannte auf einem USB Stick getrennt in drei Ordnern gespeichert und möchte diese, nun in Thunderbird 3.0.2 importieren, als Standard eMail Programm einrichten.
    Wenn ich TB öffne und über die importier Funktion, versuche Daten zu laden, kann ich kein selbstständigen Pfad z.B. USB Stick zum laden eingeben.
    Wie kann ich das hinbekommen, da ich mit TB bis jetzt null Ahnung habe, bitte ich hier um Hilfe, Danke.

  • Danke für den Hinweis, habe auf meinem alten PC, zwei Benutzerkonten.
    Die Nachrichten, Konten usw. befinden sich dort im 2. Benutzerkonto mit eingeschränkten Recht.
    Wie kann ich TB dann dazu bringen dort zu importieren und nicht aus dem Standard bzw. Admin Konten, Daten von OE zu importieren ?

  • Na ganz einfach, den TB wie üblich als Administrator installieren, dann als Normal-User anmelden und den Import machen.
    OE muß dabei Standard-Email-Programm sein, nicht der TB.
    - m.

  • Werde es mal ausprobieren, meine Überlegung war das TB wenn dort installiert beim importieren von OE Daten, standardmäßig die aus dem Admin Konto nimmt und nichts aus dem mit eingeschränkten Rechten.


    Ansonsten habe ich mir überlegt, alten PC mit Acronis TI ein Backup vorher anfertigen, Admin-Konto als eingeschränkt anzulegen, eingeschränkte Konto als Admin zu machen, TB installieren OE Daten importieren, wenn erfolgreich richtige OE Daten exportiert sind, alten PC per Backup auf vorherigen Stand zurücksetzen.

  • Alles unnötig.
    Man installiert Programme als Administrator und verwendet sie unter jedem beliebigen Account mit den entsprechenden Daten. Das sollte auch für das etwas betagte OE gelten.