Adressbuch

  • Hallo ,
    kann mir jemand sagen ob es eine Möglichkeit bei Thunderbird 2.0.0.23 gibt, in einem Netzwerk immer auf die gleiche Adressendatenbank zurückzugreifen? Es ist nämlich sehr lästig, wenn an einem Rechner eine neue E-Mailadresse eingegeben wurde, die auf anderen Rechnern noch einmal eizugeben.

  • Hallo Frank,


    und willkommen im Forum!
    Es gibt da mehrere Lösungen. Von der Bastellösung bis zur Profilösung ... .
    Das Adressbuch ist die Datei abook.mab, welche in deinem Profil liegt. Du kannst diese Datei auch woandershin legen, und einen Link zu ihr legen. (Da du uns leider dein Betriebssystem verschweigst, kann ich nicht deutlicher werden ... .)
    Die Profilösung ist das Aufsetzen eines kleinen ldap-Servers. Auf diese Weise pflege ich ein einziges "Adressbuch", und greife von überall darauf zu.
    Ganz "mutige" hosten ihre Adressen sogar bei einem Provider, dem ich freiwillig keine persönlichen Daten anvertrauen würde.


    Du siehst, der Möglichkeiten gibt es viele ... . Und viele davon wurden auch bereits im Forum ausführlich behandelt. => Suchfunktion.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!