Lokalen Posteingang aus virtuellem Eingangsordner ausblenden

  • Hi All,


    Ich verwende TB3.03 mit mehreren IMAP Konten, von denen die wichtigen Office-Mails per diverser Filter in lokale Ordner \ Posteingang auf meinem Rechner kopiert werden, damit ich sie beizeiten sortiere und archiviere/Backup erstelle.


    Im Ansichtsmodus Gruppierte Ordner wird der lokale Posteingang zwar unter dem virtuellen 'Sammelordner' Posteingang angezeigt, es gibt aber die Möglichkeit, in den Eigenschaften den lokalen Posteingang auszufiltern, um doppelte Anzeigen auszublenden.


    Leider merkt sich Thunderbird diese Einstellung scheinbar nicht wirklich... :/


    Nach Beenden des Programms ist die Datei virtualfolders.dat zwar korrekt geändert, der Verweis auf mailbox://nobody@Local%20Folders/Inbox fehlt an der entsprechenden Stelle, bei nächsten Start wird auch zunächst korrekt angezeigt (zb an der Anzahl ungelesener mails erkennbar), aber der nächste Klick auf den Posteingang stellt die alte Ansicht unter Einbeziehung des lokalen Posteringangs wieder her.


    Frage - kann ich diese Ansicht irgendwie dauerhaft einstellen????


    Besten Dank für alle hilfreichen Tipps
    UniversalBlue

  • Hallo UniversalBlue und willkommen im TB-Forum,


    ich habe die Frage schon etliche Male beantwortet und wünschte mir, Mozilla würde mir das Leben erleichtern und endlich für Abhilfe sorgen. Guck mal hier: http://www.thunderbird-mail.de….php?f=31&t=46396#p241835


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo Slengfe,


    allerbesten Dank für Deine schnelle Antwort und das nette welcome, hätt ich doch nur den richtigen Suchbegriff eingegeben. :redface: ..


    Werd mich da mal durchwühlen
    UB