eigenes Konto /eigene Mailadresse für Partnerin

  • Hallo, kan mir jemand ein paar Hinweise geben:
    (TB 3.03) ich habe meinen account bei t-online und möchte im TB ein eigenes Konto mit eigener E-Mail-Adresse für meine Partnerin auf ihrem Notebook einrichten. Was muss ich beachten?
    (Sorry - ich bin 70+ - deshalb frage ich lieber vorher)

  • Hallo!


    Was willst du machen? Auf dem Notebook TB mit einem Account oder parallel einen für dich und einen für deine Partnerin? Das ist mir leider nicht klar. Aber bei beiden Fällen wohl alle allgemeinen Hinweise.


    Gruss


    BASEL

  • Hallo Kurt (?),


    klar geben wir dir gern ein paar Hinweise!


    Das eventuell bei dir auftretende Problem wird sein, dass du ein T-Online-Nutzer bist. Und du willst ihr ja sicherlich auch eine "magentafarbene" Adresse geben.
    Jetzt kommt es nämlich darauf an, welchen Tarif du bei T-O gebucht hast. Es gibt Tarife, wo du mehrere echte Mailkonten bekommst und es gibt Tarife, wo du ein einziges Mailkonto hast, und dieses mit mehreren Mailadressen ergänzen kannst. Meist trifft das letzte zu ... .


    Was ist der Unterschied:
    Ein Mailkonto ist mit einem Briefkasten zu vergleichen, an dem mehrere Adressen draufstehen (deine und die deiner Partnerin). Jeder von euch besitzt eine eigene Absenderadresse (= Mailadresse), aber alle ankommende Post wird in einen einzigen Kasten geworfen.
    So ist es auch bei Mail. Wenn du mehrere Mailadressen zu einem einzigen Koto hast, dann kommen alle Mails an diese Adressen in einem einzigen Mailpostfach an. Wir nennen diese unterschiedlichen Adressen auch "Aliasse" oder "Weitere Identitäten".


    Wollt ihr den Computer gemeinsam nutzen, beide eure Mails gemeinsam ansehen dürfen und nur einen unterschiedlichen Absender benutzen, dann ist das ganz einfach.
    Auf der "schönen" magentafarbenen Webseite eine weitere Adresse einrichten und im Thunderbird:
    Extras >> Konten-Einstellung >> dein_Konto >> Weitere Identitäten. <== und hier die neue Absenderadresse eintragen.
    Jetzt könnt ihr beim Verfassen der Mail in der "Von"-Zeile den gewünschten Absender auswählen.
    Fertig.



    Gibt euer Vertrag aber mehrere echte Mailkonten her, oder willst du dir von einem der vielen Anbieter kostenloser Mailkonten einen Account einrichten, oder wollt ihr zwei PC benutzen, dann läuft es ein klein wenig anders.
    Zuerst wieder auf die Webseite des gewünschten Mailproviders gehen (also T-Online, oder web.de, gmx.de usw. Es gibt mehr Anbieter als T-Online!!). Dort ein neues Mailkonto einrichten (= neuer Benutzername und Passwort, beides gut notieren!)
    Und jetzt richtest du im Thunderbird ein neues Mailkonto ein. Also genau so, wie du es bei deinem Konto gemacht hast, nur eben mit neuem Benutzername und evtl. auch mit anderen Servern, wenn eben ein anderer Provider gewählt wurde.
    Auch hier, wenn beide Konten in dem selben Thunderbird-Profil eingerichtet wurden, kannst du den Absender wie oben beschrieben auswählen.


    Reicht das erst einmal?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!