Bilder werden gelegentlich nicht mitgeschickt

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • In Emails eingefügte Bilder werden manchmal mitgeschickt, manchmal nicht.
    Ich konnte bisher nicht feststellen, welchen Regeln Thunderbird da folgt.


    Festgestellt habe ich nur, dass Bilder immer mitgeschickt werden, wenn unter Options das Format auf Rich Text stelle. Nur leider vergesse ich das häufig. Das Format steht per Default auf Auto-Detect. Keine Ahnung, wie man das auf Rich Text ändern kann.


    Frage also: warum fallen die Images manchmal raus und was kann ich dagegen tun?
    Danke und Gruß
    Jo

  • Hallo Quickdraw,


    dass sich Bilder in eine reine Textmail einfügen lassen, ist eine wohl spezielle Eigenschaft von TB. ( oder Fehler im Editor )
    Ich habe aber auch noch kein Erfolg mit diesem Versand gehabt ;)


    Bilder in der Nachricht versenden geht nur entweder direkt in der Mail als HTML oder Reintext und HTML.
    Das kannst Du in dem jeweiligen Konto unter " Verfassen & Adressieren" ganz oben mit einem Häkchen einstellen.

  • Hi cityfunk,


    danke für die Antwort.


    Besagtes Häkchen habe ich schon gesetzt. Ich habe den englischen TB und da heißt es: "Compose messages in HTML format."
    Dennoch steht der Punkt beim Verfassen einer Mail unter Options --> Format immer bei Auto-detect.


    Ich bin übrigens auf Version 3.0.4, habe aber das Problem schon seit Jahren und habe mir nun vorgenommen, der Sache mal endlich auf den Grund zu gehen. Mein OS ist Win XP Prof engl.


    Gruß
    Jo


    Nachtrag:
    Ich sehe gerade, hier wurde das Problem auch mal diskutiert:
    http://forums.mozillazine.org/…64&start=0&st=0&sk=t&sd=a


    Die einzige Lösung scheint zu sein, sich eine Signature mit etwas HTML code anzulegen, auch wenn es nur ein Dummy ist wie:
    <i> </i>


    :stupid: Für mich ein Bug ...

  • was mich noch interessieren würde ist, ob das Verhalten auch bei neuen Mails mit bisher unbekannten Empfängern oder bei Empfänger aus dem Adressbuch besteht.
    Bei den Adressen kann man noch mal explizit angegeben, ob Text- oder HTML-Mail angewandt werden soll.

  • Hallo citifunk,

    Zitat

    dass sich Bilder in eine reine Textmail einfügen lassen, ist eine wohl spezielle Eigenschaft von TB. (


    Nur zur Info:
    in OE geht es auch. Außerdem ist eine reine Darstellungsoption, die nie mitversendet wird. Allerdings ist es kein Einfügen sondern mehr ein Anhängen an den Nachrichtentext. Die entspr. Anhänge (nur Grafik- und reine Textdateien) werden ja deutlich vom Text getrennt.
    Ist kein Bug.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich finde es schlimm, dass man die Verwendung des HTML Formates nicht erzwingen kann, sondern ,dass - selbst wenn ich in den Optionen HTML ausgewählt habe - TB meint intelligent genug zu sein zu entscheiden ("Auto-detect"), ob ich wirklich HTML brauche ... und dabei anscheinend oft versagt, weil es nicht erkennt, dass ich ein Bild eingefügt habe.


    Wenn eingefügte Bilder nicht verschickt werden, ist das ein Bug für mich.


    Gruß Jo

  • Hallo,
    doch man kann HTML erzwingen.
    In der erweiterten Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten"),
    den Wert realborders.send.dont_convert_HTML auf "false" stellen.
    Das bezieht sich aber nur auf das Verfassenfenster einer neuen Mail.
    Beim Antworten oder Weiterleiten hat es eine andere Ursache.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw