Inhalte von Emails fehlen oder sind fehlerhaft

  • Hallo!


    Ich verwende TB 3.0.4, Windows 7 und Norton Internet Security 2010 und rufe meine Mails von Yahoo per POP ab.


    Nun ist mir aufgefallen, dass auf einmal bei einigen Emails entweder die Mails leer sind oder die Inhalte als HTML-Codierung angezeigt werden, wobei diese aber nicht zu der email gehören (Beispiel: Inhalt als HTML-Codierung einer Werbemail, obwohl diese einen Inhalt einer anderen Mail haben sollte, die zum Absender gehört).


    Interessant dabei ist, dass ich die fehlerhaften Emails aber schon mal richtig lesen konnte und das über Tage. Egal, ob es HTML-Emails oder reine Textemails waren.


    Außerdem fällt mir auf, das teilweise TB manchmal etwas langsam läuft.


    Was kann das sein? Ich bin völlig planlos!


    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

  • Hi freibierchen,


    und willkommen im Forum!


    Wie groß sind deine mbox-Dateien? (Kennst du nicht? ==> Anleitung lesen!)
    Schon mal die Indexdateien neu erstellt?
    Darf dein AV-Scanner das Mailprofil überwachen? Besser nicht => Warum? Anleitung lesen!


    Sowohl die Größe der mbox-Dateien als auch das Überwachen des Profiles können für mangelhafte Geschwindigkeit ursächlich sein.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Vielen Dank für deine Tipps.


    Aber die mbx-Dateien sind erst vor kurzem sehr verkleinert worden und der AV-Scanner läuft auch schon länger.


    Es betrifft auch nur ein paar Mails und ein paar Tage waren sie auch OK, doch nun sind ca. 20 Mails leer oder eben vom Inhalt vertauscht, bzw. nur mit HTML-Code versehen.


    Ich bin da sehr ratlos und habe über die Suche zu dem speziellen Thema nichts gefunden.

  • Dass der AV-Scanner "schon länger läuft" ist kein Argument. Ob er das Profil überwachen darf, verschweigst du.
    Auf den Hinweis mit dem Neuerstellen der Indexdateien gehtst du gar nicht erst ein.

    Zitat

    Ich bin da sehr ratlos ...


    Dann solltest du auf meine Hinweise eingehen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo!


    Danke noch mal für den Tipp mit dem Index. Dieses Mal habe ich den gefunden und es hat auch geklappt.


    Aber ist mir heute noch mal passiert, dass Mails fehlten, bzw. fehlerhaft oder leer waren. Obwohl mein Norton mein Profil nicht mehr überwachen darf.


    Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe!