Spamfighter und newsgroups

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird 3.04. - POP Vista


    Hallo! Ich benutze Spamfighter, bei Mails gibt es kein Problem!
    Das Porblem sind Newsgroups :(
    Newsgroups werden unter News schön aktualisiert, in blauer Schrift dargestellt.
    wenn ich eine anklicke wechselt die Farbe auf schwarz
    der Betreff erscheint im rechten oberen Feld.
    aber
    wenn ich nun den Betreff anklicke erscheint im unteren Textfeld nichts


    um diese News zu lesen muss ich Thunderbird neu starten wenn ich dann den Betreff anklicke erscheint der Text im Feld darunter, aber nicht wenn die news neu reinkommt.


    unter Thunderbird 2 hatte ich das Problem nicht (das add-on hatte immer die versinon 0.4. wurde also nicht erneuert)
    wenn ich Spamfighter deaktiviere habe ich das Problem auch nicht


    hat hier jemand auch das Problem?


    Grüße aus der Eifel
    Steffen Heinz

  • Hallo Steffen Heinz,


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    "caronna" schrieb:


    wenn ich Spamfighter deaktiviere habe ich das Problem auch nicht


    Damit hast du die Lösung deines Problems angesprochen - auch wenn sie dir vielleicht nicht so gefällt. Der Spamfilter von Tb funktioniert nach einer Anlernphase normalerweise so gut, dass kein Zusatzprogramm benötigt wird.

  • graba: im Prinzip hast du Recht! Ich habe den Spamfilter bisher immer genutzt, Spamfighter ist nur um klassen besser :( die Leute arbeiten mit einem Server der die Spams zentral archiviert und Spamfighter fragt dort ab. Sehr viel mehr werden direkt aussortiert ohne mich zu stören - Spams die noch durchkommen werden von mir markiert und an den Server gemeldet, so hat auch der nächste, nach mir, was davon.


    Ich habe noch das Problem das ich meine Mails noch von einen Provider abrufe der keinen Spamfilter hat, die Adresse besteht schon seit ewig (10 Jahre?) und das Spamaufkommen ist enorm: 200 Spams sind keine Seltenheit - der Spamfilter von Tb schafft lange nicht alle


    Grüße aus der Eifel
    Steffen Heinz