Mails aus Office 7 lassen sich nicht senden

  • Hallo,
    was unter XP funktioniert hat, geht jetzt nicht mehr. Wenn ich aus einer Office2007-Anwendung direkt Mails versenden will, öffnet sich Thunderbird 3.04 nicht mehr mit dem Verfassen-Fenster.
    Das Betriebssystem ist Windows 7 ultimate. Aus den Adobe-Anwendungen klappt das nach wie vor. MS-Outlook ist nicht Standard-E-Mailprogramm, Thunderbird ist als Standard definiert.
    Hat jemand einen Rat?
    Beste Grüße von landratte

  • Hallo allblue,
    vielen Dank für Deinen Rat. Habe mich sogar an die registry getraut!!! Alles eingegeben, wie im Screenshot Vista (dachte mir, das kommt Windows 7 am nächsten) eingegeben. Leider hat es nicht geholfen. Outlook ist deinstalliert, möglicherweise hängen aber noch "Reste" in der registry rum. Vielleicht ist das ja die Ursache, dass es nicht klappt.
    Trotzdem danke, habe wieder was gelernt!
    Viele Grüße von der landratte aus Berlin

  • Danke für den Hinweis. Im genannten Menü sieht es original so aus wie im screenshot.
    Wenn ich versuche, aus Word zu senden, passiert erstmal nichts, wenn Word geschlossen werden soll, kommt folgende Meldung:


    Zitat

    "Microsoft Office Word kann nicht geschlossen werden, bis der Befehl 'E-Mail senden' abgeschlossen ist. Wechseln Sie zur Nachricht, schließen oder senden Sie diese."


    Da hilft dann nur noch der "Affengriff".
    Beste Grüße von Landratte