Anhänge weg bzw. werden nicht angezeigt

  • Hallo zusammen,


    habe folgendes Problem:
    Kommen neue Mails mit bestimmten Anhängen oder Inhalt, wird in der Übersicht nur kurz das Symbol (Büroklammer)
    für Anhänge angezeigt und verschwindet dann gleich. Auch wenn ich die Mail öffne, ist dort nix vom Anhang zu sehen.
    Betroffen sind z.B. Dateien im CSV- oder JPG-Format. PDF's werden hingegen angezeigt.


    Grußkarten, wie sie jetzt zu Ostern üblich waren werden auch nicht dargestellt.
    Da kann man nur so eine Art Rahmen sehen (vermutlich ein Platzhalter?).
    Sonst kam in solchen Fällen immer die Meldung : Grafiken anzeigen ?


    Da das Problem ungefähr nach dem etwa zeitgleichen Update auf TB2.0.0.24 und Avira AV 10 begann,
    weiß ich nicht so recht wo ich suchen soll. In den Einstellungen von TB und Avira habe ich nichts entdecken können.
    Wenn ich mir die Mails per Webmailer (heisst wohl bei 1und1 so) anschaue, sind die Anhänge zum Glück noch da.


    Ich verwende:
    TB 2.0.0.24, Windows Vista,
    Virenscanner: Avira AV Premium 10,
    Kontoart: imap


    Habt Ihr ein paar hilfreiche Tipps für mich? Wäre euch sehr dankbar.


    Gruß Yorgos

  • Hallo,

    Zitat

    Auch wenn ich die Mail öffne, ist dort nix vom Anhang zu sehen.


    Auch nicht, wenn du sie im Quelltext (strg+U) öffnest? Zu erkennen an einer Unmenge von Reihen mit scheinbar wirren Zeichen?

    Zitat

    Sonst kam in solchen Fällen immer die Meldung : Grafiken anzeigen ?


    Diese Meldung kommt immer noch, wenn diese Grafiken aus dem Internet nachgeladen werden müssen.
    Du hast in Avira das Abscannen des TB-Profilornders als Ausnahme gesetzt bei Guard und Scanner?
    schalte mal das Abscannen von Mails ab.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    danke für deine hilfreiche Antwort. :top:


    Zitat von "mrb"

    Auch nicht, wenn du sie im Quelltext (strg+U) öffnest? Zu erkennen an einer Unmenge von Reihen mit scheinbar wirren Zeichen?

    Nein, da war nichts.

    Zitat von "mrb"

    Du hast in Avira das Abscannen des TB-Profilornders als Ausnahme gesetzt bei Guard und Scanner?
    schalte mal das Abscannen von Mails ab.


    Habe die Profilordner als Ausnahme gesetzt, hat aber nichts gebracht.
    Erst nachdem ich Mail-Scannen abgeschaltet habe, bekam ich die Nachrichten wie gewohnt zu sehen. :D


    Funktioniert das Zusammenspiel von TB und Avira bezüglich Mail-Scan denn überhaupt?
    Oder brauche ich da erst gar nichts mehr zu versuchen?


    Vielen Dank noch mal.


    Gruß
    Yorgos

  • Zitat

    Funktioniert das Zusammenspiel von TB und Avira bezüglich Mail-Scan denn überhaupt?
    Oder brauche ich da erst gar nichts mehr zu versuchen?


    Ich würde mal im Avira-Forum danach fragen http://forum.avira.com/index.php ich benutze nur die kostenlose Version und die hat keinen Mailscan.
    Vielleicht hilft es, wenn du in TB unter Extras, Einstellungen, Sicherheit, Antivirus, dort einen Haken setzt. Glaube ich aber nicht.
    Für uns ist interessant zu wissen, dass schon der Mailscan Probleme macht. Davon sind wir nie ausgegangen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw