fehlerhafte Verwendung des Standardkontos

  • Hallo zusammen,


    ich verwende die Version 3.0.4. unter WIN 7. Dort habe ich insgesamt 6 verschiedene Konten eingerichtet, die als POP-Konto laufen. Bisher auch problemlos. Seit einiger Zeit tritt folgendes Problem auf:


    Verfassen einer neuen Nachricht = richtige Verwendung des eingerichteten Standardkontos zum verfassen
    Antworten auf neue Nachricht an Standardkonto = verwendet einfach ein anderes Konto, allerdings immer das gleiche falsche.


    Hat jemand eine Ahnung warum?


    Vielen Dank sagt der Emaillaie :-)

  • hallo,


    das mit dem konto habe ich gecheckt. normal sollte es so sein - beim ir ist es aber nicht so. es nimmt immer das gleiche falsche konto zum antworten, egal an welches konto man die email gesendet hat. nur wenn ich selber verfasse nimmt es das richtige konto, das als standard eingestellt ist. das mit dem safermode habe ich noch nicht versucht. werde ich jetzt mal testen.

  • aaaallllsooooooo :-)


    ich habe das jetzt mal komplett getestet:


    1. ich habe vergessen, dass ich den spamihilator nutze. sollte aber egal sein, denn früher ist es gegangen (bis vor wenigen tagen)
    2. im safermode gleiches problem.
    3. anderes konto als standardkonto registriert und mir selber eine testnachricht von einem anderen konto gesendet mit dem ergebnis: er zeigt zwar in der empfängerzeile der email das richtige konto an, bucht es dann aber in den falschen empfänger (Erklärung: ich habe gesamt 5 getrennte konten. oben steht der zentrale posteingang, dann die 5 posteingangskonten. in der mail selber zeigt er den richtigen empfänger - zeigt es dann aber links im menue im falschen posteingang an)
    4. jetzt versteht ich nix mehr *verwirrtbin*
    5. konteneinstellungen alle geprüft - die stimmen.
    6. spamihilator deinstalliert - nochmal geprüft - selber fehler.
    7. servereinstellungen nochmal geprüft - stimmen immernoch (ein server steht in D und einer in CH bei verschiedenen providern)


    IDEEN????????


    glg
    volker

  • update:


    wenn ich nachrichten auf den server bekomme, der in D steht und diese abfrage, dann bucht er diese nachricht automatisch in den falschen account ein. also: nachricht an abc@def.ch wird gebucht in cde@fgh.at. ich habe daraufhin alle angaben und einstellungen geprüft - sie sind richtig. was macht thunderbird da bitte?

  • Hallo,


    ich muss gestehen, ich blicke durch deine Beschreibung nicht durch.
    Die Mails werden also in die falschen Posteingangsordner gebucht?
    Hast du globale oder separate Kontoführung?
    Hast du Filter erstellt, die Mails sortieren?
    Sind das wirklich Postfächer oder Alias-Adressen?
    Wenn du dir selber eine Mail sendest und dann den Abruf der Konten komplett deaktivierst und TB neu startest und dann manuell ein Konto abrufst, was passiert dann mit der eingehenden Mail?

  • Die Mails werden also in die falschen Posteingangsordner gebucht?
    stimmt.


    Hast du globale oder separate Kontoführung?
     separate


    Hast du Filter erstellt, die Mails sortieren?
    nein.


    Sind das wirklich Postfächer oder Alias-Adressen?
     echte postfächer mit echten und eigenständigen emailadressen. kein alias, keine weiterleitung.


    Wenn du dir selber eine Mail sendest und dann den Abruf der Konten komplett deaktivierst und TB neu startest und dann manuell ein Konto abrufst, was passiert dann mit der eingehenden Mail?
    wie bisher auch. es bucht die mail in ein anderes konto (immer in das gleiche falsche) - obwohl nirgendwo beim provider oder sonst an einer stelle eine weiterleitung eingetragen ist.

  • Du hast also links fünf Kontenordner mit jeweils den Posteingängen im Hauptfenster?
    Wobei, ganz oben sagtest du

    Zitat


    Dort habe ich insgesamt 6 verschiedene Konten eingerichtet, die als POP-Konto laufen.

    und dann

    Zitat


    ich habe gesamt 5 getrennte konten.

    was denn nun?
    Ansicht steht auf "Alle Ordner"?
    Kontrolliere mal die Einstellungen der lokalen Verzeichnispfade in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen