meldung bei allen1blu.de konten: mailbox does not exist[erl]

  • Hallo,


    folgendes Problem beschäftigt mich seit einiger Zeit. Obwohl ich mit Thunderbird 3.0.3 schon länger mit Konten von 1blu nutze werden in letzer Zeit immer wieder die folgenden Fehlermeldungen beim Abrufen der Postfächer angezeigt. ( Kontoart: 1map, BS: XP SP3)
    smtp Server ist für alle drei Postfächer der gleiche der auf die erste 1blu Adresse von mir eingerichtet wurde.




    Der aktuelle Befehl war nicht erfolgreich. Der Mail-Server antwortete:Mailbox does not exist.
    oder
    Der aktuelle Befehl war nicht erfolgreich. Der Mail-Server antwortete:Server(s) unavailable to complete operation.


    Die Einstellungen habe ich hauptsächlich von der Vorgängerversion übernommen.


    Grüsse

  • Hallo, nochmal um sicher zu gehen:


    Du hast drei verschiedene IMAP-Konten mit verschiedenen Benutzernamen und Passwörtern bei 1blu?


    Möglicherweise kommt der Server nicht damit klar, dass du gleichzeitig diese Konten überprüfst und dazu viele Verbindungen verwendest. Du könntest mal als Test die Anzahl der Verbindungen in jedem der drei Konten reduzieren.

    Zitat

    smtp Server ist für alle drei Postfächer der gleiche der auf die erste 1blu Adresse von mir eingerichtet wurde.


    Damit sollte ein Versenden aus den beiden anderen Konten eigentlich vom Server nicht zugelassen werden. Das sollte aber nichts mit dem Problem beim Abrufen zu tun haben.

  • ich hab die Anzahl der Verbindungen die aufgebaut werden können im Fenster Konteneinstellungen/ Server/ Erweitert von 5 auf jeweils 1 gesenkt, ohne Erfolg. Was den smtp Server betrifft so akzeptierte thunderbird die erneute Eingabe des Servers mit einem anderen Passwort nicht. Sollte vielleicht einfach das Benutzen des Passworts beim Absenden von Nachrichten abgeschaltet werden? - Andererseits hatte ich bis jetzt keine Probleme beim Versenden von Nachrichten. (mußte eben nur wenn ich von einem anderen Postfach versandte das Passwort des ersteren eingeben.


    Momentan funktioniert alles wieder.


    Kann es vielleicht sein, dass da ich von zwei Computern mit Thunderbird zugreife, die Einstellungen die vielleicht minimal voneinander abweichen die Probleme verursachen? Muss mich mal wegen exakter Synchronisierung informieren. Reicht es den Ordner Profiles zu kopieren und bei einem der PCs einzusetzen?

  • Zitat

    Hallo, nochmal um sicher zu gehen:


    Du hast drei verschiedene IMAP-Konten mit verschiedenen Benutzernamen und Passwörtern bei 1blu?



    ja ich habe drei IMAP Konten, mit Benutzernamen und Passwörtern, und diese lassen sich auch immer mit dem Webmailer von 1blu öffnen, selbst wenn TB die obige Fehlermeldung ausgibt.



    Danke noch mal für die erste Anwort.

  • Meine Frage hast du noch nicht eindeutig beantwortet.

    Zitat von "el segundo"

    Was den smtp Server betrifft so akzeptierte thunderbird die erneute Eingabe des Servers mit einem anderen Passwort nicht.


    Das geht natürlich nur mit anderem Benutzernamen (und anderem Passwort).


    Genau daher meine Frage oben. (edit: Habe jetzt erst deinen anderen Beitrag gesehen)

    Zitat

    Momentan funktioniert alles wieder.


    Fein :)

    Zitat

    Kann es vielleicht sein, dass da ich von zwei Computern mit Thunderbird zugreife, die Einstellungen die vielleicht minimal voneinander abweichen die Probleme verursachen?


    Eigentlich nicht, es sei denn, die greifen beide gleichzeitig und sehr häufig zu. Da macht der Server von 1blu dann evtl. nicht mehr mit.

    Zitat

    Reicht es den Ordner Profiles zu kopieren und bei einem der PCs einzusetzen?


    Das wäre kein Synchronisieren, aber das kannst du natürlich machen. Siehe Anleitung Kapitel 11.