Probleme DOM Inspector css [erledigt]

  • Als OL-Umsteiger und TB-Neulinghabe ich jetzt ein wenig hier gestöbert und keine Lösung gefunden.
    Ich habe den DOM Inspector 2.0.4 bei mir installiert, weil ich einige farbliche Anpassungen im default-Theme machen wollte.
    Wenn ich aber einen Bereich auswähle und auf CSS Rules gehe, dann kommt eine Fehlermeldung und der DOM hängt sich auf:

    Zitat

    XML-Verarbeitungsfehler: Nicht definierte Entität
    Adresse: chrome://inspector/content/viewers/styleRules/styleRules.xul
    Zeile Nr. 54, Spalte 7:
    <menuitem label="&copySelectedFileURI.. label;" id="mnCopySelectedFileURI"
    ------


    Ich möchte es einfach nur hinbekommen, dass ich sowohl im Tab Mail als auch im Tab Kalender (Lightning 1.0b1) als auch im Adressbuch jeweils die Spalten außen mit einem Bild als Hintergrund fülle und alles andere eine bestimmte, für alle Felder gleiche Farbe aufweist.


    Hat da jemand eine Idee?

    Einmal editiert, zuletzt von papanetti ()

  • Hallo,


    Zitat von "papanetti"

    Wenn ich aber einen Bereich auswähle und auf CSS Rules gehe, dann kommt eine Fehlermeldung und der DOM hängt sich auf


    das liegt an der Version 2.0.4
    Google mal nach DOM Inspector 2.0.3, bei der werden die CSS-Style-Rules angezeigt.


    HTH
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo,
    vielen Dank für den Hinweis. DOM zeigt mir die Felder an, jetzt muss ich nur noch die richtigen finden.
    Danke

  • Hallo an alle,
    ich steh auf meiner eigenen Denkleitung!
    Ich möchte einen Wert in der chrome://global/content/xul.css ändern, aber ich finde sie nicht!
    Und wenn ich im DOM einen Wert ändere, so ist er weg, wenn ich DOM schließe.
    Wer hat einen Denkanstoß?

  • Hallo,


    Zitat von "papanetti"

    Wer hat einen Denkanstoß?


    ein grundlegender Denkanstoß wäre vielleicht der, dass du deine optischen Anpassungen nur in deinem Profilverzeichnis vornehmen solltest und
    nicht in Dateien deines TB-Installationsordners ;-)


    Als erstes müsstest du dir also in deinem Profilverzeichnis einen Ordner "chrome" anlegen. Anschließend erstellst du mit einem Texteditor
    die Datei "userChrome.css" und packst sie in den Ordner chrome. In der userChrome.css werden dann die Codes eingetragen, die die Oberfläche
    entsprechend deiner Vorstellungen verändern und die Standardvorgaben überschreiben.


    Der DOMI ist nur ein Hilfsmittel, um die Programmoberfläche zu inspizieren.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul,
    das mit der userChrome.css habe ich versucht:


    Aber irgendwie zeigt es keine Veränderung an, z. Bsp. in der Tabbox, wo ein entsprechender Hintergrund rein soll.
    Danke für die Hilfe.
    Gruß Henry

  • Moin Henry,


    ist ja schon 'ne Menge Code, den du da rausbekommen hast - kleine Fehler sind aber noch dabei ;-)
    Deine ersten 3 Codes müssten eigentlich so aussehen:



    Dein *.gif muss in deinem Profilverzeichnis - und dort im Ordner chrome - liegen.
    Wenn es jetzt immer noch nicht funktionieren sollte, dann kann es eigentlich nur an der Erstellung der userChrome.css liegen,
    bzw. an deren Ablageort. Probier erst mal ;-)


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul,
    Danke für den Code, hab ich mal eingetragen in meine userChrome.css und noch zwei Zeilen hinzugefügt. Sieht jetzt so aus:

    .


    Jetzt fehlt nur noch die linke Spalte bei Kalender und Adressbuch:

    .


    userChrome.css sieht jetzt so aus:


    Kannst du was damit anfangen?

  • Hallo Henry,


    Zitat von "papanetti"

    Jetzt fehlt nur noch die linke Spalte bei Kalender und Adressbuch:


    das sollte dann noch mit den folgenden Einträgen klappen ;-)




    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo,
    also im Kalender funktioniert es tadellos. Im Adressbuch geht es leider nicht. Ich werde weiter versuchen, deine Gedankgengänge nachzuvollziehen, damit ich auch einen Algorithmus für diese Fenster entdecken kann.


    Danke vielmals.

  • Zitat von "papanetti"

    Im Adressbuch geht es leider nicht


    Na ja, man kann nicht alles haben... :-)
    Hat aber etwas mit der Erweiterung zu tun, die dein Adressbuch in einem Tab öffnet.
    Da kann ich dir dann auch nicht weiter helfen, weil ich sie nicht installiert habe.


    Wenn du das Adressbuch in einem eigenen Fenster öffnest, sollte der Code schon passen.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Stimmt, hast du Recht. Im neuen Fenster funktioniert es. Ich werd mal weiter basteln und wenn ich was habe, geb ich Bescheid.
    Vielen Dank noch mal.