TB 3.0.4, Ubuntu-Linux - "vertauschte" Absenderadressen

  • Hallo,


    Ich nutze TB seit es das Programm gibt, zuerst unter Windows und dann unter Ubuntu-Linux - und zum ersten Mal überhaupt habe ich ein nun Thunderbird Problem.


    Setup:
    Ubuntu-Linux 10.04 frische Installation, kein Update von der bisher benutzten 9.10. TB 3.0.4. installiert, 5 E-Mail Konten mit jeweils separatem Posteingang und jeweils separaten Postausgangsservern konfiguriert. Danach meine (individuellen) Speicherordner für die eigentlichen Ordner und Nachrichten in den Konteneinstellungen angegeben, Neustart etc.


    Problem:
    Die Mailkonten sind (der Einfachheit halber in der Ansicht "Alle Ordner") untereinander Konto 1 (GMX 1), 2 (jpberlin), 3 (Web.de 1), 4 (GMX 2), 5 (Web.de 2). Nr. 1 ist der Standardaccount.


    Antworte ich im Standardaccount 1 auf eine Nachricht wird immer der richtige Absender eingetragen - egal ob die Antwort aus dem Postausgang oder einem anderen Unterordner erfolgt.


    Antworte ich in Account 2 auf eine Nachricht die im Posteingangsordner oder einem Unterordner liegt, wird der Absender als Account 1 angegeben wenn die Nachricht auf die geantwortet wird im Mai 2010 verfasst wurde, der Absender wird als Account 2 angegeben, wenn die Nachricht auf die geantwortet vor Mai 2010 verfasst wurde.


    Antworte ich in Account 3 auf eine Nachricht, wird (egal ob aus Posteingangsordner oder einem Unterordner und egal welches Datum die Nachricht hatte) der Absender durchweg als Account 2 angegeben.


    Antworte ich in Account 4 auf eine Nachricht, wird (egal ob aus Posteingangsordner oder einem Unterordner und egal welches Datum die Nachricht hatte) der Absender durchweg als Account 3 angegeben.


    Antworte ich in Account 5 auf eine Nachricht die im Posteingangsordner oder einem Unterordner liegt, wird der Absender als Account 4 angegeben wenn die Nachricht auf die geantwortet wird im Mai 2010 verfasst wurde, der Absender wird als Account 5 angegeben, wenn die Nachricht auf die geantwortet vor Mai 2010 verfasst wurde.


    Ein erneutes erzeugen der Indexdateien hilft nichts!


    Hat jemand irgendwelche Ideen zu diesem seltsamen Verhalten?


    Auf jeden Fall ist Thunderbird so nicht nutzbar, weil man dauernd falsche Absenderadressen hat wenn man nicht aufpasst...


    Cheers


    Franko30

  • Hi,


    Danke für die schnelle Antwort - aber Correct Identity habe ich in all den anderen Posts die ich vor meinbem Eintrag las schon oft als Empfehlung gelesen.


    Aber wäre es nicht netter man hätte eine Software, die (wie in beisherigen Versionen auch) die richtige Mail-Absenderadresse dem richtigen Konto zuordnet anstatt das via ein Plugin zu lösen? :mrgreen:


    Und wie sieht es nach der Nutzung des Plugin in zukünftigen Thunderbird Versionen aus?


    Nee - insofern ist meine Frage nach Input immer noch offen.


    Cheers


    Franko30