Mail automatisch als gelesen markieren?

  • Hallo,


    mein Thunderbird benutze ich per IMAP mit Google Mail. Wenn nun neue E-Mails abgerufen werden, erscheinen diese im Posteingang und zusätzlich im Ordner Archiv, der wohl dem Ordner Alle Nachrichten bei Google Mail im WWW entspricht und damit synchronisiert wird. Der doppelte Download stört mich eigentlich nicht weiter. Was mich aber stört, ist, dass, wenn ich eine Mail im Posteingang gelesen habe, sie im Ordner Archiv noch immer als ungelesen erscheint.


    Kann man das irgendwie ändern? Ich meine natürlich nicht, dass ich sie manuell im Archiv noch als gelesen markieren kann, sondern einen automatisierten Vorgang.

  • Hi Eyjafjallajökull,


    hast du schon mal versucht, den Ordner "Archiv" od. "Alle Nachrichten" beim Abonnieren zu deaktivieren? Du musst ihn doch nicht sehen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!