mozmsgs in TB3

  • Hallo,


    ich habe mein TB zerschossen und brauche dringend Hilfe!


    1. Ich kann leider meine Postordner nicht mehr komplett wiederherstellen. Alle mails sind aber offensichtlich noch in den mozmsgs ordner vorhanden.
    Gibt es eine Möglichkeit diese wieder in die Inbox zu einzubinden?


    2. Ordner, die ich aus anderen Profilen einfüge, werden nur teilweise angeziegt., z.B. 270000 kb aber nur zwei Emails? Gibt es dafür eine Lösung?


    Danke in Voraus..

  • Hallo,


    das sind viel zu wenig Infos. Da wäre zunächst der gelbe Kasten beim Schreiben. Wir haben keine AHnung, was du unter "zerschossen" verstehst.


    In den meisten Fällen sind die Mails noch da, jedoch nicht im Ordner "mozmsgs", der Inhalt ist nur für Vista/Windows7 bei Erlaubnis die Mails zu scannen.


    In Punkt 2 wissen wir nicht, von was für "Ordnern" du sprichst? Mbox-Dateien?

  • TB 3.0.4., POP, Windows 7,,


    1 Die ordner wurden leider mit einer älteren Version übeschrieben. deshalb felhlen mir die Mails der letzten 3 Monate. Wie gesagt,sind diese nur noch in den mozmsgs Ordner zu erkennen.


    2. Ordner wie Inbox und Selbstangelegte.

  • So, nun etwas klarer. Dein Thunderbird ist in keiner Weise zerschossen, das Programm läuft normal.


    Allerdings hast du in deinem Profil anscheinend (leider sagst du es nicht genau) Mbox-Dateien ersetzt ohne vorherige Sicherheitskopie. (Denn mit einer Kopie könnte man es ja rückgängig machen).


    Wenn Ordner weniger anzeigen als die Mbox-Datei beinhaltet (so verstehe ich nun deinen Punkt 2), kannst du den Index der betroffenen Ordner neu erstellen lassen.


    Aber spätestens jetzt vor jeder Aktion würde ich mal die Sicherheitskopie des Profils anlegen.