TB zerhackstückelt meine Emails [erl.]

  • ich benutze die Aktuelle Version von TB, eben noch geupdatest auf 3.0.4
    Das ganze als Portable Version...
    Jetzt zum Problem


    ich schreibe eine Email zum beispiel mit dem Text


    Das hier ist ein HTML test mal schauen ob es geht


    den formatiere ich teilweilse Fett etc...
    aber dann schickt TB (als HTML Versenden ist angeklickt) das ganze so aus:


    Das hier ist ein *HTML t*est mal s_cha_uen ob das geht


    seltsamer weise steht die mail dann auch genau so im Gesendet Ordner


    Ich weiß echt nicht mehr weiter sobald ich irgendwas formatiere beschwert sich jeder nur noch über das nicht lesbare Format meiner Email...


    irgend ein Tipp ?


    danke
    :flehan:

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Hmm, das dürfte allerdings nicht so sein.


    Unter Extras, Einstellungen, Verfassen, Allgemein, Sendeoptionen, im Falldownmenü ist was eingestellt?
    TB muss die Mail als HTML oder "HTML und Text" versenden. Ist das der Fall, müsste eine Deklaration im Quelltext (strg+U) der Mail so heißen:


    Content-Type: text/html; charset=ISO-8859-15
    Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


    Bei Versandart "HTML und Rein-Text" kann auch
    zusätzlich eine zweite gleiche dort stehen.


    Gruß




    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • nachrichten in reinen Text konvertieren ...
    das wars scheinbar !!


    DANKE


    das kann doch keine standart einstellungen sein ?

  • Nein, das sollte es eigentlich nicht. Bei mir steht in einer englischen und nicht veränderten pVersion :"send the message as both in HTML and in plain text".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw