Formatierung von HTML-Mails

  • Ich benutze TB 3.0.5.
    Wenn ich Mails im HTML-Format schreibe, konnte ich früher unter TB2 in den HTML-Editor wechseln und dort Formatierungen einbauen, die im normalen Editor nicht gehen (z.B. Numerierungen mittels CSS fett und angepasster Farbe). Also Dinge, die man mit OL z.B: nicht rumpfuschen muss, weil dort Word als Maileditor tut. IN TB3 vermisse ich nun diese Möglichkeiten.
    Ich weiß, es gibt Leute, die Mails nur als Reintext mögen. Aber manchmal müssen auch sauber strukturierte und damit lesbare Mails mit größeren Texten sein.


    Thomas

  • Erst mal hallo,


    was ist mit Menü Einfügen > HTML... ?


    Zitat

    Also Dinge, die man mit OL z.B: nicht rumpfuschen muss, weil dort Word als Maileditor tut.


    Sorry, aber gerade Word als Maileditor ergibt den größten Müll. Oftmals erkennst du es selbst noch nicht mal, weil du davon ausgehst, dass der Empfänger dasselbe sieht wie du.


    Ausgangspunkt einer Mail sollte immer (!) die Perspektive des Empfängers und seine evtl. vorhandenen Wünsche/Einstellungen sein.