TB 3.0 Ausgangsseerver einrichten

  • Hallo,


    ich habe mir den TB 3.0 eingerichtet. Kann auch ohne Probleme Mails empfangen. Mein Anbieter ist T-Online.
    Nur beim Versenden habe ich noch Probleme.
    Über Telnet habe ich geprüft, welchen Server ich benutzen kann.
    Der Einzige, bei dem es mir eine verbindung angezeigt hat ist smtpmail.t-online.de Port: 25.
    Doch wenn ich versuche hiermit eine Mail zu schicken, erzählt mir das Programm etwas von Zeitüberschreitung. Was kann ich tun? Wo muss ich noch Einstellungen ändern?



    Danke

  • Hallo Eule88,


    und willkommen im Forum!
    Zuerst einmal meinen Dankl für die sehr gute Vorbereitung (telnet ...)!
    Wenn du per telnet mit

    Code
    1. peter@pluto:~> telnet smtpmail.t-online.de 25
    2. Trying 194.25.134.50...
    3. Connected to smtpmail.t-online.de.
    4. Escape character is '^]'.
    5. 220 fwd05.t-online.de T-Online ESMTP receiver fmsad1725 ready. / T-Online ESMTP receiver smtpmail.t-online.de ready.

    die Verbindung bekommst, müsste es eigentlich gehen. Alle Angabe sind auch richtig.


    Du befindest dich auch wirklich an deinem eigenen magentafarbenen Internetzugang und auch in Deutschland?


    Möglich ist auch die Änderung des Sendeports von 25 auf 587


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!