Inbox defekt

  • Hi
    Habe wie der Betreff schon erahnen lässt eine defekte Inbox.
    gibt es eine Möglichkeit sie noch irgendwie wzu reparieren bzw die Mails zu erhalten.
    folgendes habe ich beobachtet:


    -Inbox in Thunderbird leer
    -Sie ist noch über 100mb groß
    -in windows kam die Meldung Datei beschädigt, mit chkdsk reparieren
    -datei kann man mit dem Editor nicht öffnen---->Zeichenkodierung konnte nicht festgestellt werden
    -nun kam Thunderbird auf dei Idee neue Mails runterzuladen und siehe da habe 4 Mails in meiner Inbox
    (Inbox aber immernoch über 100mb groß)


    Wäre für jede Hilfe dankbar^^


    PS
    benutze TB auf Linux und Win parallel.
    auf beiden Systemen die neuste Version.
    auf beiden Systemen gleiches Problem

  • Zitat von "Jeezer"


    -datei kann man mit dem Editor nicht öffnen---->Zeichenkodierung konnte nicht festgestellt werden


    Hallo :)


    mit welchem Editor? Hast Du auch einen anderen versucht? Probiere unter Windows in einer Konsole mal folgendes:


    Code
    1. REM Pfad und Dateiname ggf. anpassen
    2. MORE < %appdata%\Thunderbird\Profiles\$Profilname$\Mail\$pop.servername$\inbox


    Für *nix analog: more (Unix). Leider hast Du den gelben Kasten nicht beachtet. Ich gehe also jetzt von einem POP-Konto aus.


    Zitat


    benutze TB auf Linux und Win parallel.


    Wirklich parallel = gleichzeitig? Dann ist das kein Wunder. TB ist nicht netzwerkfähig!


    Zitat


    Wäre für jede Hilfe dankbar^^


    HTH
    Gruß Ingo