Darstellung des Adressbuchs [erl.]

  • Hallo zusammen, :hallo:


    erstmal die geforderten Daten :
    Ich benutze TB 3.0.6 für ein POP3-Konto auf Windows Vista.


    Mein Problem liegt in meiner Sehbehinderung begründet. :cool:
    Die normale Einstellung (heller Hintergrund, dunkle Schriftfarbe) hat eine enorme Blendwirkung auf mich. Daher bevorzuge ich einen schwarzen oder blauen Hintergrund mit einer hellen Schriftfarbe.


    Das klappt beim Posteingang und E-Mail-Lesen bzw -Schreiben auch ohne Probleme.
    Doch wenn ich ins Adressbuch gehe, kann ich fast gar nichts mehr erkennen. :|


    Gesucht hab ich auch schon; gefunden hab ich nix. Weder in den Einstellungen noch in den FAQs oder Foren. :nixweiss:


    Das gleiche Problem hab ich übrigens auch mit der Ansicht des Suchergebnisses.


    Vielleicht weiß ja hier jemand Bescheid und kann mir helfen.
    Wär echt suuuuuper ! :D


    Im Voraus schon mal ein dickes DANKE SCHÖN.


    Blind.Man

  • Zitat von "Blind.Man"

    ... Doch wenn ich ins Adressbuch gehe, kann ich fast gar nichts mehr erkennen.


    Hallo Blind.Man,


    ich fürchte da hilft nur eine Umstellung in den Userchrome.css.
    Dieses ist nicht ohne einiges an Wissen möglich.
    [Solltest Du Dich daran waagen, so sichere auf alle Fälle erstmal Dein gesamtes Profil von Thunderbird!]


    Leider bin ich nicht der absolute Held in diesen Eingriffen bei der Userchrome - auch kann ich ja schlecht nachvollziehen was *Dir* als angenehm lesbar bzw. eben "blendend" erscheint.


    Gggfs. probierst Du es einfach mal aus. ;)
    (Hilft denn wenn Du die Anzeige - kurzfristig - via Strg und + vergrößerst?)


    MfG ... Vic

  • Hallo,


    wie Vic schon schrieb, lässt sich die Hintergrund- und Schriftfarbe mit Einträgen in deiner userChrome.css ändern.
    Falls nicht schon geschehen, muss die Datei von dir erzeugt werden: In deinem Profilverzeichnis den Ordner "chrome"
    erstellen -> darin die "userChrome.css" erstellen -> dort den nachfolgenden Code einfügen.



    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo Vic,
    Hallo muellerpaul,


    erstmal vielen Dank für die prompten Antworten.
    Die Antworten haben mich sehr gefreut :D ,
    der Inhalt mich dann aber doch etwas verunsichert. :confused:


    Denn wenn Vic schon kein Held ist, dann bin ich noch ne Stufe drunter.


    Deshalb meine Frage an muellerpaul :
    Ich muß also
    1 . einen Ordner 'chrome' im Verzeichnis '...\Thunderbird\Profiles\ypgoövid.default' erstellen


    2. da drin die Datei ''userChrome.css' erstellen - das macht man mit Windowseigenen Editor, oder ?
    Da setz ich Deinen Code ein und speichere das Ganze dann im obigen Verzeichnis unter 'userChrome.css'.


    Wenn das soweit stimmt, hab ich nur noch zwei Fragen :
    1. Die Angabe 'schwarz-weiß' in der ersten Codezeile - Ist das schön die richtige Angabe für die Darstellung ?
    Also keine Ziffer, Buchstaben oder so ? Einfach Reinschrift in Deutsch !?


    und 2. Muß ich nach dem Erstellen der Datei noch was machen oder macht TB das nach dem Starten von alleine ?


    Ich weiß, die Fragen lassen mich wahrscheinlich wie ein Vollpfosten aussehen, aber bei Dingen von denen ich nicht sehr viel verstehe gehe ich lieber auf Nummer sicher bevor ich mir was kaputtmache und den Kasten formatieren und von vorne bestücken muß.
    (Was ich - räusper - auch schon mal geshafft habe)


    Grüße
    Blind.Man

  • Hallo Blind.Man,


    zu Frage 1 und 2: korrekt! :-)

    Zitat von "Blind.Man"

    Wenn das soweit stimmt, hab ich nur noch zwei Fragen :1. Die Angabe 'schwarz-weiß' in der ersten Codezeile - Ist das schön die richtige Angabe für die Darstellung ?Also keine Ziffer, Buchstaben oder so ? Einfach Reinschrift in Deutsch !?


    Die erste Zeile gehört nicht direkt zum Code, sie soll ihn nur kommentieren - der besseren Nachvollziehbarkeit wegen,
    wenn man denn auf den Geschmack gekommen ist und diverse Einträge in seiner userChrome.css zu stehen hat ;-)
    Durch die Zeichen /* vor und */ nach dem Kommentar, wird diese Zeile beim Auslesen des Codes ignoriert.


    Die Farbangaben stehen hinter "background-color" bzw "color" und du kannst sie natürlich verändern.
    Im Code ist, deinen Angaben zufolge, der Hintergrund schwarz (#000) und die Schriftfarbe weiß (#FFF).

    Zitat von "Blind.Man"

    und 2. Muß ich nach dem Erstellen der Datei noch was machen oder macht TB das nach dem Starten von alleine ?


    Sollte, könnte, müsste... nach einem TB-Neustart von jetzt an wirken.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • ICH KANN SEHEN ! :D:D:D


    Hallo muellerpaul,


    wie Du an meiner ersten Reaktion sehen kannst, hat's geklappt. ;)


    Nochmals einen Riesendank an Dich.


    Ich glaub außerdem, daß ich Blut geleckt hab.
    Da läßt sich bestimmt noch mehr mit veranstalten und noch weiter personalisieren. :les:


    Also nochmal vielen Dank und noch einen schönen Abend. :hallo:


    Grüße
    Blind.Man