nach Update funktioniert freenet mailserver nicht mehr!?!!

  • Hallo dem Forum!
    Vorab mein "entschuldigt bitte!", im Falle es threads zu meinem Problem gibt - aber "habe Schnauze voll, gestrichen"...
    Also: Update mittlerweile auf Version

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.9.2.7) Gecko/20100713 Lightning/1.0b2 Thunderbird/3.1.1

    ;
    was ist das Ergebnis? siehe da: beim Abruf meiner Mails vom "mx.freenet.de" - Server kommt erstmal die
    Meldung "das ist kein IMAP4 Server".
    HÄHHH?
    ICH habe nix verändert an meinen Einstellungen, Freenet auch nicht - aber wenn ich unter >>"Konteneinstellungen bearbeiten"<< auf "Servereinstellungen" gehe, dan sehe ich tausenderlei unverständlichen Schnick-Schnack, der da als/unter "Authentifizierungsmethode" angezeigt wird. Und mit Sicherheit zum Nichtgelingen meiner Verbindung zu "mx.freenet.de" beiträgt!!!!
    Versucht habe ich bisher alle 4 Angebote.
    Resultat: alle meine Eingänge werden angezeigt - auch die neueste Mail. Rufe ich diese auf, so fängt TB an zu laden zu laden bin laden binladenbinladenladen bis ich in meinem Fensterchen ALLE meine Mails seit 2007 als ausführliche "Kopfzeile" aufgeführt sehe, gleich dem Verhalten nach markieren mehrer Mails mit "Strg+Klick" (ich benutze die "klassische Ansicht");
    anfangen kann ich dann nichts mehr mit den einzelnen Mails, reagieren tut TB auf nix mehr.
    Ich habe also - um diesbezüglichen Antworten hier von vornherein zu begegnen - einen Stick mit portabler Version von TB bestückt, meine Freenet-Daten eingegeben und siehe da: die gleiche gequirlte Sc...ße!
    Wer sich jetzt getroffen fühlt möge aufheulen.
    Ich aber würde gerne Zweierlei wissen:

    wie erreiche konkret ich meinen "xm.freenet.de" - Server, der ohne wenn&aber als IMAP-Server freigegeben ist und auch mit TB 3.0.4 noch einwandfrei funktioniert hat??!!

    ??

    warum implementiert Mozilla Dinge, die einen DAU wie mich vor schwer lösbare Probleme stellen?


    Es sollte hier keine GEtroffenen geben - höchstens BEtroffene - also erspart mir bestimmte Antworten.
    Ich empfinde meine augenblickliche Situation als "zum-Haare-ausraufen", aber es liegt mir fern, irgendjemanden in diesem Forum anschuldigen zu wollen, wär ja albern... nur nochmal so zur dreifachen :flehan: Klarstellung!!
    Und zum Schluß: danke für hilfreichen Antworten!